Navigation

Seiteninhalt

Klosters: Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Auf der Prättigauerstrasse ist es am Dienstagnachmittag um 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen gekommen. Eine Person verletzte sich leicht.
 
Die Lenkerin des Personenwagens fuhr von Klosters Richtung Davos Wolfgang. Unterhalb des „Grüenbödeli“ kam es zu einer Streifkollision zwischen dem Personenwagen und dem Lieferwagen. Daraufhin prallte das Auto in die Leitplanke und blieb auf der Gegenfahrbahn stehen. Die Lenkerin wurde leicht verletzt und von der Ambulanz ins Spital Davos gebracht. Die beiden mitfahrenden Personen, darunter ein Kind, blieben unverletzt. Das Auto und der Lieferwagen mussten abgeschleppt werden. Während der Bergungsarbeiten war die Prättigauerstrasse für eineinhalb Stunden nur einspurig befahrbar.
 
Neuer Artikel