Navigation

Seiteninhalt

Tujetsch: Bei Auffahrkollision verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Sonntagmorgen um 9 Uhr ist es auf der Oberalpstrasse zwischen Tschamut und Sedrun zu einer Auffahrkollision gekommen. Beteiligt waren ein Motorrad und ein Personenwagen. Der Töfffahrer wurde dabei verletzt.

Das Motorrad fuhr hinter dem Personenwagen talwärts Richtung Sedrun. Beim Engpass bei der Örtlichkeit Sontga Brida musste der Lenker des Personenwagens abbremsen. Dies bemerkte der Motorradfahrer zu spät. Auf der regennassen Strasse konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zu einer Auffahrkollision. Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital Ilanz gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
Neuer Artikel