Navigation

Seiteninhalt

Obersaxen: Alphirt von Fahrzeug überrollt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Dienstagmittag ist ein Mann bei Obersaxen Meierhof von seinem Fahrzeug überrollt und darunter eingeklemmt worden. Er erlitt leichte Verletzungen.

Der 46-jährige Alphirt stellte seinen Jeep im steilen Gelände bei der Örtlichkeit Tristel ab. Als er sich vom Fahrzeug entfernte, setzte sich dieses in Bewegung und überrollte den Mann von hinten. Dadurch wurde er unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Bauern, die zufällig in der Nähe waren, konnten die Rettung alarmieren und den Mann befreien. Er wurde von der Rega ins Kantonsspital Graubünden nach Chur geflogen. Warum sich das Fahrzeug in Bewegung setzte, muss abgeklärt werden.

Neuer Artikel