Navigation

Seiteninhalt

Silvaplana: Transportanhänger mit Raupenbagger gekippt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Bei Silvaplana ist am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr der Transportanhänger eines Personenwagens gekippt. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden.

Ein 27-jährige Autolenker fuhr vom Prättigau über den Julierpass in Richtung St. Moritz. Als er den Kreisel auf der Hauptstrasse bei Silvaplana in Richtung St. Moritz verlassen wollte, verlor er plötzlich den Anhänger, der mit einem Raupenbagger beladen war. Der Anhänger kippte und versperrte die Strasse zum Teil. Ein Landwirt, der gerade in der Nähe war, richtete den Anhänger mit einem Traktor auf. Anhänger und Raupenbagger mussten vom Abschleppdienst abgeholt werden. Ob die Ursache des Verkehrsunfalls ein technischer Defekt ist, klärt die Kantonspolizei Graubünden ab.

Neuer Artikel