Navigation

Seiteninhalt

Fideris: Missglücktes Überholen endet hinter Steinschlagschutz

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Samstagmittag ist es auf der Prättigauerstrasse im Fideriser Äuli bei einem missglückten Überholmanöver zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei erlitt der Lenker mittelschwere Verletzungen. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital Schiers gefahren.

Ein Personenwagenlenker fuhr auf der Prättigauerstrasse von Küblis in Richtung Schiers. Auf dem geraden Strassenstück im Fideriser Äuli setzte er zum Überholen an. Der nachfolgende, aufschliessende Autofahrer hatte die gleiche Absicht. Aufgrund der höheren Geschwindigkeit und um eine Auffahrkollision zu verhindern, wich er auf den linksseitigen Kiesplatz aus. Der Wagen überquerte den Platz, fuhr anschliessend die ansteigende Böschung hoch und kam schliesslich total beschädigt hinter der Steinschlagschutzwand zum Stillstand.

Neuer Artikel