Seiteninhalt

Verkehrsbehinderungen anlässlich des ersten internationalen Bernina Grand Prix

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Wochenende, 3. und 4. Oktober 2015 muss am Samstag wegen des ersten internationalen Bernina Grand Prix Bergrennens zwischen San Carlo und Pontresina in der Zeit von 8 Uhr bis etwa 18 Uhr und am Sonntag von 8 Uhr bis 12 Uhr mit Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten bis längstens eindreiviertel Stunden gerechnet werden. Für Velofahrer und Wanderer bleibt die Strecke den ganzen Tag geschlossen.

Parkierungsmöglichkeiten werden auf den Parkplätzen Diavolezza / Lagalb sowie in Poschiavo angeboten. Beim ersten internationalen Bernina Grand Prix Bergrennen handelt es sich um eine Motorsportveranstaltung mit historischen Rennfahrzeugen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten und ersucht, den Anordnungen der Polizei und der Hilfsorgane Folge zu leisten.
Neuer Artikel