Zum Seiteninhalt

Vicosoprano: Mehrere Schnellfahrer unterwegs

Am Sonntag ist in Vicosoprano eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt worden. Mehreren Fahrzeuglenkenden wurde der Führerausweis entzogen oder aberkannt.

Die Geschwindigkeitskontrolle auf der Malojastrasse H3 fand am Sonntagnachmittag auf der Umfahrung Vicosoprano statt. Während der Messung in Fahrtrichtung Castasegna wurden über 1800 Fahrzeuge registriert, wovon 335 lenkende Personen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h missachteten. Die Höchstgeschwindigkeit wurde von 98 Fahrzeugen um 21 km/h bis 59 km/h überschritten. Die lenkenden Personen werden zur Anzeige gebracht. Mit einer Überschreitung von 60 km/h erfüllten zwei Personenwagenlenker den Rasertatbestand. Insgesamt wurden zwölf Lenkerinnen und Lenkern die Führerausweise abgenommen oder aberkannt. Weiteren 37 Personen werden die Führerausweise nachträglich entzogen.