Grüsch: Kollision zwischen Zweiradfahrern

Am Sonntag ist es in Grüsch während eines Überholmanövers zu einem Verkehrsunfall zwischen einem E-Biker und einem Radfahrer gekommen. Der E-Biker zog sich eine Fraktur zu.

Am Sonntag kurz vor 16 Uhr fuhr ein 63-jähriger Radfahrer auf der Chlusstrasse von Landquart in Richtung Schiers. Ein ihm folgender 58-jähriger E-Biker wollte ihn bei der Brücke über die Landquart überholen. Dabei kam es zu einer Kollision zwischen den beiden. Sie stürzten, wobei der E-Biker sich eine Armfraktur zuzog. Ein Rettungsteam des Spitals Schiers versorgte und transportierte ihn ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. Die Kantonspolizei Graubünden hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

-