Seiteninhalt

Pontresina: Rauchentwicklung durch Hitzestau an einem Kamin

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen

Am Freitagnachmittag stiess aus einem Hotel in Pontresina Rauch aus dem Dach. Alle Personen konnten unverletzt evakuiert werden.

Um 15.13 Uhr wurde der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden gemeldet, dass es aus dem Dachstock eines Hotels rauche. Aufgrund dieser Meldung rückte die Feuerwehr Samedan-Pontresina mit dreissig Angehörigen und zwei Tanklöschfahrzeugen aus. Alle im Gebäude befindlichen Personen konnten unverletzt evakuiert werden. Der Brand entfachte im Dachkaminbereich des Pizzaofens. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Kantonspolizei Graubünden hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

-

Neuer Artikel