Navigation

Seiteninhalt

Klosters: Senior auf Fussgängerstreifen angefahren

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen

Am Mittwochmorgen ist in Klosters ein Mann von einem Lieferwagen angefahren worden. Dabei zog sich der Senior Verletzungen zu.

Ein 52-jähriger Lieferwagenlenker fuhr am Mittwoch kurz nach 06.30 Uhr in Klosters Dorf auf der Landstrasse bergwärts in Richtung Ortszentrum. Beim Restaurant Bahnhöfli wollte ein 86-Jähriger den Fussgängerstreifen in Richtung Bahnhof überqueren. Trotz einer Vollbremsung erfasste das Fahrzeug den Senior, welcher zu Boden stürzte. Drittpersonen und der Fahrzeuglenker betreuten ihn bis zum Eintreffen eines Ambulanzteams des Spitals Schiers, welches den Leichtverletzten ins Spital transportierte. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Graubünden abgeklärt.

 

Die Strasse, welche im hinteren Bildteil eine Linkskurve macht. In dieser Linkskurve ein Lieferwagen auf der rechten Spur auf dem Fussgängerstreifen.

 

Neuer Artikel