Navigation

Seiteninhalt

Pontresina: Lawinenverschütteter am Piz Alv verstorben

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen

Der Skitourengänger, der am 17.02.2021 in Pontresina am Piz Alv von einer Lawine verschüttet worden war (unsere Medienmitteilung vom 18.02.2021), ist in der Nacht auf Sonntag verstorben.

Der 34-Jährige war am Mittwoch an der Südostflanke am Piz Alv auf einer Höhe von rund 2'900 m ü. M. durch eine Lawine verschüttet worden. In der Nacht auf Sonntag erlag er im Kantonsspital Graubünden seinen schweren Verletzungen.

 

Übersicht vom Piz Alv

 

 

 


 

Neuer Artikel