Zum Seiteninhalt

Schweizerischer Austauschkongress 2016

Der Schweizerische Austauschkongress vom 10. bis 11. November 2016 in Neuenburg ist ein wichtiger Weiterbildungs- und Informationsanlass zum Thema Austausch und Mobilität. Er gilt als Treffpunkt für austauschinteressierte Lehrpersonen aller Stufen, für Schulleitungen, Dozierende, Vertreter/-innen der Bildungsverwaltung und weitere Austauschinteressierte.
Im Vorfeld zum Austauschkongress 2016 wird die ch Stiftung Teilnehmende bei der Suche nach Partnern für ein Austauschprojekt oder einer Schulpartnerschaft unterstützen. Ziel ist es, dass die vermittelten Partner gemeinsam am Kongress teilnehmen können.

(Provisorisches) Programm unter: http://www.ch-go.ch/de/aktuell/veranstaltungen/detail/12  

Zielpublikum

  •  Lehrpersonen aller Schulstufen, aus allen Kantonen und Sprachregionen:
      - Die eine Schulpartnerschaft planen bzw. ein Austauschprojekt durchführen möchten, aber noch keinen geeigneten Partner gefunden haben.
      - die bereits einen Austauschpartner haben und ihr Projekt am Kongress vorbereiten möchten,
      - die neue Projekte und Möglichkeiten des Austauschs kennenlernen und sich mit Kolleginnen und Kollegen anderer Regionen und Stufen austauschen möchten,
  •  Schulleiterinnen und Schulleiter, die an ihrer Schule die Austauschförderung verankern möchten.
  • Kantonale Austauschverantwortliche

Arbeitssprachen

Deutsch, Französisch und Italienisch

Anmeldungen

 https://de.surveymonkey.com/r/GLXNLRX  (Anmeldeschluss: 15. September 2016)

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos. Reise und Unterkunft gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Veranstalter

ch Stiftung für eidgenössische Zusammenarbeit
Dornacherstrasse 28A , Postfach 246
CH-4501 Solothurn

Kontaktperson

Dounya Bel Hadj Ali
d.belhadjali@chstiftung.ch
032/346 18 41