Navigation

Seiteninhalt

Digitaler Austausch

Im vergangenen Jahr haben digitale Formen der Kommunikation eine zentrale Stellung erhalten. Diese neuerworbenen Kompetenzen können auch für die vielseitige Umsetzung von digitalen Sprach- und Kulturaustauschen genutzt werden. Die Schülerinnen und Schüler können E-Mails schreiben, Videos oder Audios versenden, Online-Dokumente bearbeiten oder Videokonferenzen abhalten.

Movetia, die nationale Agentur für Austausch und Mobilität, bietet auf ihrer Webseite zahlreiche Hilfsmittel für die Realisierung von Austauschaktivitäten. Dazu gehören Dokumente für die Planung, Ideen für Aktivitäten und Materialien für den Unterricht.

Speziell für die Suche einer Partnerklasse gibt es von Movetia die Plattform match&move. Dort können Schulen und Lehrpersonen, die einen Austausch organisieren möchten, ihr Projekt präsentieren und mit wenigen Klicks nach einer geeigneten Partnerklasse oder -schule suchen.

Austausch planen und organisieren
match&move – Partnerklasse für Austausch finden