Navigation

Seiteninhalt

Fördergelder der ch Stiftung für Klassenaustausche

Seit 15 Jahren fördern die ch Stiftung und die Stiftung Pro Patria erfolgreich den Klassenaustausch zwischen den Schweizer Sprachregionen. Diese Partnerschaft läuft Ende dieses Jahres aus.
2016 spricht die ch Stiftung entsprechende Fördergelder für Klassenaustausche, die vom Bundesamt für Kultur und der Stiftung Pro Patria zur Verfügung gestellt werden. Unterstützt werden Projekte zu den Themen Sprache, Kultur oder Staatskunde. Genauere Informationen zu den Fördervoraussetzungen finden Sie am Schluss dieses Textes und auf der folgenden Programmwebseite: http://www.ch-go.ch.

Informationen