Navigation

Inhaltsbereich

Kulturbeiträge

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die Regierung spricht Beiträge und Defizitgarantien im Gesamtbetrag von 89'000 Franken an die folgenden kulturellen Projekte und Institutionen:
Restaurative Instandstellung des Zunfthauses der Schneider in Chur, das von der "Klibühni. Das Theater" als öffentliches Theaterhaus genutzt wird.
Bündner Kantonaler Gesangsverband zur Förderung des Chorgesangs auf allen Ebenen, zur Durchführung von Singwochen für Schüler- und Jugendchöre sowie von Fachkursen.Kinderzirkus Lollypop für sein Programm 1998.

Aus den Gemeinden
Die Regierung genehmigt eine von der Gemeinde Müstair beschlossene neue Gewerbezone für einen neuen Produktionsbetrieb und mit Auflagen eine Teilrevision der Ortsplanung von Domat/Ems.
Gutgeheissen wird die Teilrevision des Steuergesetzes von Tschappina.
Für verschiedene Strassenbau-Projekte werden Kredite von insgesamt rund 3.2 Mio. Franken freigegeben.

Gremium: Regierung
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel