Navigation

Inhaltsbereich

Individueller Leistungsauftrag für Psych. Kliniken Beverin und Waldhaus

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die Bündner Regierung hat auf den 1. Januar 1999 den beiden Kantonalen Psychiatrischen Kliniken Beverin und Waldhaus den individuellen Leistungsauftrag erteilt und damit die Einzelheiten des Leistungsangebots der institutionellen Psychiatrie in Graubünden geregelt.

Zweck
Zweck des individuellen Leistungsauftrags (ILA)ist es, das Leistungsangebot der institutionellen Psychiatrie im Kanton Graubünden im Sinne der gesetzlich vorgegebenen Psychiatrieversorgung (Krankenpflegegesetz) zu koordinieren und unter medizinischen, therapeutischen, pflegerischen, sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten zu optimieren.

Ziel
Der individuelle Leistungsauftrag weist den kantonalen psychiatrischen Kliniken Beverin und Waldhaus jene Leistungs- und Fachbereiche zu, die für eine bedarfsgerechte Psychiatrieversorgung aller Einwohnenden des Kantons und der saisonalen Gäste notwendig werden.

Angebot

Beide Kliniken sind Fachkliniken für Psychiatrie und Psychotherapie. An beiden wird die Grundversorgung für Akut-, Geronto- und Langzeit/Rehabilitations-Psychiatrie angeboten. Spezialbereiche werden nur an einer der beiden Kliniken für den ganzen Kanton angeboten. So zum Beispiel wird in der Klinik Beverin die Drogenstation Downtown und die Alkoholsuchtabteilung Danis als Spezialangebot für alle Bewohnenden von Graubünden geführt.

Management
Auch die Managementstrukturen werden den neuesten Bedürfnissen angepasst. Neu werden die Belange der kantonalen Psychiatrischen Kliniken sowie der kantonalen Wohn- und Arbeitsstätten für psychisch behinderte Menschen durch eine gemeinsame strategische Leitung koordiniert. Mit dem individuellen Leistungsauftrag erhält die Direktion der Kantonalen Kliniken und Spitäler ein Führungsinstrument, welches umfassend über die Anforderung an die beiden Kliniken Auskunft gibt und klare Richtlinien im Leistungsangebot sowie in der Organisation, Führung und Qualitätssicherung festlegt.

Internet

Die Leistungsangebote und weitere Informationen über die Kliniken Beverin und Waldhaus sowie die Kantonalen Wohnheime und Arbeitsstätten können auf dem Internet unter der Adresse www.psychiatrie.gr.ch abgerufen werden.
Gremium: Regierung
Quelle: dt Justiz-, Polizei- und Sanitätsdepartement Graubünden
Neuer Artikel