Navigation

Seiteninhalt

Josef Müller wird Direktor der kantonalen Kliniken und Spitäler

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die Regierung hat Josef Müller, derzeit Verwaltungsdirektor im Regionalspital Surselva in Ilanz, zum Direktor der kantonalen Kliniken und Spitäler gewählt. Er tritt die Nachfolge von Arnold Bachmann an. Müller ist 1961 geboren, verheiratet, Vater von zwei Töchtern im Primarschul-Alter und wohnt in Ilanz. Nachdem er zunächst eine Automechaniker-Lehre absolviert hatte, machte er eine berufsbegleitende Handelsschule und im Anschluss daran eine Betriebs- und Verwaltungsschule mit dem Abschluss eines dipl. Kaufmanns. In der Folge war er tätig als Chef Personal- und Rechnungswesen im kant. Zeughaus Glarus, Geschäftsführer zweier Garagenbetriebe, Verwaltungsadjunkt im Kantonsspital Glarus und seit Mitte 1997 Verwaltungsdirektor und Vorsitzender der Spitalleitung des Regionalspitals Surselva, Ilanz. Während seiner Spitalzeit in Glarus machte er eine Weiterbildung zum eidg. dipl. Spitalverwaltungs-Fachmann.
Josef Müller tritt seine neue Stelle nach Vereinbarung mit dem Sanitätsdepartement an.
Standeskanzlei Graubünden
Gremium: Regierung
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel