Navigation

Inhaltsbereich

Ratssekretariat des Grossen Rats besetzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Im Rahmen der vom Grossen Rat in der Märzsession 2002 verabschiedeten Parlamentsreform wurde neu ein Ratssekretariat für den Grossen Rat geschaffen. Dieses mit zweieinhalb Stellen dotierte Ratssekretariat ist eine Abteilung der Standeskanzlei, fachlich jedoch den Organen des Grossen Rats (Präsidium, Präsidentenkonferenz, Kommissionen) unterstellt. Die Präsidentenkonferenz des Grossen Rats hat am 7. Oktober und am 25. November 2002 die neu geschaffenen Stellen besetzt.

Als Leiter des Ratssekretariates (100 %-Pensum) wurde lic. iur. Domenic Gross, Rechtsanwalt in Pontresina, gewählt. Weiter gehören dem Team als Mitarbeiter (100 %) Adriano Jenal, Chur, und als Sekretärin (50 %) Susanne Gross, Chur, an. Der Stellenantritt ist für den 1. Mai 2003 vorgesehen.

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel