Navigation

Inhaltsbereich

Schlussresultat Wahlen Regierung Graubünden 24. März 2002

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Zweiter Wahlgang Kantonsregierung
Im zweiten Wahlgang zählt das relative Mehr.
Im ersten Wahlgang vom 3. März sind bereits gewählt worden: Stefan Engler und Eveline Widmer-Schlumpf.

Wahlbeteiligung 2. Wahlgang
24.79 Prozent
 
Stimmen haben erhalten:

Lardi Claudio 17'910 (gewählt)
Huber Klaus 17'537 (gewählt)
Schmid Martin 15'284 (gewählt)
Livers Luis 6'530
Einzelne 769

Die detaillierte Zusammenstellung der Gemeinde- und Kreisresultate kann im Internet eingesehen werden: http://www.gr.ch, Publikationen+Archive, Abstimmungen/Wahlen

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel