Navigation

Inhaltsbereich

Parlamentarische Vorstösse im Internet

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die Antworten der Regierung auf die Interpellation Frigg betreffend Grundlagen für ein familienfreundliches Steuerklima in Graubünden und das Postulat Noi betreffend vorgezogene Übersetzung von Gesetzestexten für den Grossen Rat und die Bevölkerung sind ab sofort im Internet (www.gr.ch, Institutionen - Parlament - Parl. Vorstösse) verfügbar. Weitere Antworten der Regierung folgen nächste Woche.

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel