Navigation

Inhaltsbereich

Antworten auf parlamentarische Vorstösse auf www.gr.ch

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ab sofort sind die Antworten der Regierung auf folgende parlamentarischen Vorstösse, eingereicht an der Märzsession des Grossen Rates, im Internet verfügbar:

- Interpellation Parolini betr. Unterstützung für die zweisprachige Maturität
- Interpellation Caviezel betr. Förderung der öffentlichen Schlachtviehmärkte
- Interpellation Brüesch betr. Asyl- und Ausländerpolitik im Kanton Graubünden
- Interpellation Looser betr. neue Strassenbreiten
- Interpellation Righetti betr. Verwendung von Natelgeräten auf der Jagd
- Postulat Jäger betr. Standesinitiative zur Koordination der kantonalen Schulsysteme

Pfad: www.gr.ch - Institutionen - Parlament - Parl. Vorstösse

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel