Zum Seiteninhalt

Jugendsportcamp in Tenero

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Vom 20. bis zum 26. Juli 2003 wird im Centro Sportivo Tenero die einzige interkantonale Jubiläumsveranstaltung der Mediationskantone im Rahmen der 200-Jahr-Feierlichkeiten stattfinden. 40 Jugendliche aus ganz Graubünden treffen sich mit rund 600 Jugendlichen aus den anderen Jubiläumskantonen Aargau, St.Gallen, Thurgau, Waadt und Tessin im Aargauer Jugendsportcamp. Rund 150 Leiterinnen und Leiter werden für das tägliche Angebot besorgt sein. Den Jugendlichen steht dabei eine breite Palette an sportlichen und kulturellen Kursen offen. Dazwischen können sie sich in diversen Unterhaltungs- und Erholungs-Villages vergnügen.
An jedem Camp-Tag wird sich ein Mediationskanton den Teilnehmern präsentieren. Höhepunkt aus Bündner Sicht ist dabei natürlich der Bündner Tag. Am Mittwoch, 23. Juli, werden die Camp-Teilnehmer in den Genuss von kulinarischen Köstlichkeiten aus Graubünden kommen. Am Abend wird die Grison-Night für ein kulturelles Highlight sorgen. Lou Geniuz und Band sowie Spooman&Kubus werden den Kids tüchtig einheizen, Breakdancer und Grafitti-Künstler werden die Veranstaltung optisch abrunden.
Seitens des Kantons Graubünden zeichnet graubünden sport für die Organisation des Bündner Tages und die Betreuung der Bündner Delegation verantwortlich.

Gremium: Amt für Volksschule und Sport
Quelle: dt Amt für Volksschule und Sport
Neuer Artikel