Seiteninhalt

Antworten auf parlamentarische Vorstösse auf www.gr.ch

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ab sofort sind die Antworten der Regierung auf die folgenden parlamentarischen Vorstösse, eingereicht in der April-Session 2004 des Grossen Rats, dreisprachig im Internet abrufbar:
- Kommissionsauftrag Kommission für Gesundheit und Soziales Trepp betreffend ungedeckte Taxen in Pflegeheimen
- Fraktionsauftrag FDP Hanimann betreffend Frühenglisch
- Auftrag Trepp betreffend Kinderbetreuungsindex
- Auftrag Thomann betreffend Prüfung und Förderung von Holzanwendung und Holzheizungen bei kantonalen und subventionierten Bauten
- Auftrag Märchy-Michel betreffend regionaler Ferienregelungen an den bündnerischen Schulen
- Auftrag Feltscher betreffend konkrete Vorgaben im Stellenabbau der engeren Kantonalen Verwaltung
- Anfrage Augustin betreffend innere Sicherheit
- Anfrage Rizzi betreffend Bedeutung der Schafhaltung im Kanton Graubünden
- Anfrage Noi betreffend die einzig in deutscher Sprache verfassten Unterlagen für die Aufnahmeprüfungen an die Bündner Kantonsschule
- Anfrage Kleis-Kümin betreffend kantonale Differenzen in der Schutzwaldausscheidung und deren finanzielle Folgen
- Anfrage Jäger betreffend Sprachunterricht in der Primarschule
- Anfrage Bucher-Brini betreffend Spitalplatz Chur: Ein Spital, ein Standort, zwei Gebäude mit Lift-/Tunnelverbindung zwischen dem Fontana- und dem Kantonsspital

Deutsch:
zu den Vorstössen

Rumantsch:
zu den Vorstössen

Italiano:
zu den Vorstössen

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel