Navigation

Seiteninhalt

Antworten auf parlamentarische Vorstösse auf www.gr.ch

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ab sofort sind die Antworten der Regierung auf folgende parlamentarische Vorstösse, eingereicht in der Juni-Session 2006 des Grossen Rates, dreisprachig im Internet abrufbar.
- Anfrage Pfiffner betreffend Steuerbefreiung von Unternehmungen
- Anfrage Ratti betreffend Umklassierung der Julierstrasse
- Fraktionsanfrage SP betreffend Aufwandbesteuerung
- Anfrage Meyer Persili betreffend Lohngleichheit in der kantonalen Verwaltung
- Anfrage Caviezel betreffend Konsequenzen für den Kanton Graubünden bezüglich der aufkommenden Umsetzung des EU Lebensmittelrechts
- Fraktionsanfrage SP betreffend Zu- respektiv Abnahme der juristischen Personen im Kanton Graubünden

Deutsch:
zu den Vorstössen

Rumantsch:
zu den Vorstössen

Italiano:
zu den Vorstössen

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel