Zum Seiteninhalt

Aus Gemeinden und Regionen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
La Punt Chamues-ch: Die Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde La Punt Chamues-ch vom 18. Dezember 2007 wird mit Anweisungen genehmigt.

Kantonsbeiträge an verschiedene Institutionen
Sammelprojekt "Waldbau 2008": Die Bündner Regierung hat das Sammelprojekt "Waldbau 2008" mit Gesamtkosten von 19'670'000 Franken genehmigt. Das Projekt bezweckt, nötige und dringende Arbeiten in den Bereichen Schutzwaldpflege, Biodiversität und Jungwaldpflege ausserhalb des Schutzwaldes nach klar definierten Prioritäten auszuführen. Das "Sammelprojekt Waldbau 2008" ist vom Amt für Wald im Auftrag der rund 200 öffentlichen und privaten Waldeigentümern des Kantons erarbeitet worden.
Restaurierung Gotthard-Hospiz: An die Restaurierung des alten Hospiz ("Vecchio Ospizio") auf dem St. Gotthard-Pass wird ein Beitrag von 50'000 Franken geleistet.
Sport-Fonds: Der Kanton unterstützt drei Projekte mit insgesamt 22'400 Franken aus dem Sport-Fonds. Einen Beitrag erhält der EHC Chur Capricorns für die Anschaffung von Torhüterausrüstungen, der UHC Calanda Flyers Trimmis für die Anschaffung von Grossfeld Unihockeybanden und Toren sowie der Bündner Eishockeyverband für die Teilnahme am Arge Alp Eishockeyturnier vom 27. bis 30. Dezember 2008 in Landshut und Erding (Bayern).

Strassenprojekte
Die Regierung hat insgesamt 452'000 Franken für den Bau und die Sanierung des folgenden Strassenabschnitts bewilligt:
- A13 Nationalstrasse: Elektro-Ingenieurleistungen und Ersatz Axialventilatoren Tunnel Isla Bella

Standeskanzlei Graubünden

Gremium: Regierung
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel