Zum Seiteninhalt

Parlamentarische Vorstösse der Februar-Session 2008 auf www.gr.ch

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die folgenden parlamentarischen Vorstösse, die anlässlich der Februar-Session 2008 des Grossen Rats eingegangen sind, können auf www.gr.ch eingesehen werden:
  • Kommissionsauftrag KUVE betreffend Energieeffizienz für Bündner Bauten
  • Fraktionsauftrag SP betreffend Förderung von Windenergie
  • Auftrag Gartmann-Albin betreffend Intervention gegen EU-Schlachttiertransporte auf Schweizer Strassen
  • Auftrag Thöny betreffend Einbau eines elektronischen Abstimmungssystems im Grossratsaal
  • Auftrag Trepp betreffend Bekämpfung der Stimmabstinenz
  • Auftrag Tscholl betreffend Gründung einer internationalen Schule im Wirtschaftsgebiet Bündner Rheintal
  • Anfrage Trepp betreffend Sozialhilfeeffizienz, respektive Sozialhilfemissbrauch
  • Anfrage Bucher-Brini betreffend Qualitätssicherung, Prävention und Gesundheitsförderung in der Mütter- und Väterberatung
  • Anfrage Locher Benguerel betreffend Armeewaffen ins Zeughaus
  • Anfrage Menge betreffend Feuerbrand
  • Anfrage Noi-Togni betreffend Datenerhebung von Gewaltopfern in den Bündner Spitälern
  • Anfrage Thöny betreffend Verbesserung der Luftqualität in Graubünden


Pfad: www.gr.ch - Institutionen - Parlament - parlamentarische Vorstösse
(''Suche starten" ohne Suchbegriff = Vorstösse nach Datum sortiert).

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel