Zum Seiteninhalt

Neueröffnung der Kantonsbibliothek Graubünden

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die Kantonsbibliothek Graubünden in Chur wird am Donnerstag, 12. Juni 2008, an einem öffentlichen Anlass mit Führungen und einem Apéro neu eröffnet. Bereits ab Montag, 9. Juni 2008, wird die Bibliothek zu den gewohnten Zeiten für die Benutzer wieder geöffnet sein. Mit der Neueröffnung bringt die Kantonsbibliothek ein grosses Projekt zum Abschluss. Nach dreiwöchigen Veränderungsarbeiten im öffentlichen Bereich der Bibliothek ist das Dienstleistungsspektrum erheblich erweitert worden.
Das Team der Kantonsbibliothek lädt alle Interessierten am Donnerstag, 12. Juni, herzlich zur Neueröffnung ein. An diesem Tag zeigt die Bibliothek auf, welche neuen Dienstleistungen nun angeboten und wo die Benutzer was finden werden. Auf dem Programm stehen von 13.00 bis 16.00 Uhr jeweils zur vollen Stunde Kurzführungen durchs Haus. Um 12.30 Uhr und 16.30 Uhr findet zudem ein Apéro statt mit einer Ansprache des Kantonsbibliothekars zum Hintergrund der Neuerungen, in Anwesenheit des Teams für Fragen und Gespräche. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Gremium: Kantonsbibliothek Graubünden
Quelle: dt Kantonsbibliothek Graubünden
Neuer Artikel