Zum Seiteninhalt

Resultate der Volksabstimmung vom 1. Juni 2008 in Graubünden

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Eidgenössische Vorlagen:

Volksinitiative vom 18. November 2005 "Für demokratische Einbürgerungen"

Stimmbeteiligung 38,94 Prozent
Ja 17'776 35,03 %
Nein 32'975 64,97 %

Volksinitiative vom 11. August 2004 "Volkssouveränität statt Behördenpropaganda"

Stimmbeteiligung 38,10 Prozent
Ja 11'283 23,13 %
Nein 37'502 76,87 %

Verfassungsartikel vom 21. Dezember 2007 "Für Qualität und Wirtschaftlichkeit in der Krankenversicherung"

Stimmbeteiligung 38,03 Prozent
Ja 16'651 34,17 %
Nein 32'086 65,83 %

Die detaillierte Zusammenstellung der Ergebnisse (.pdf- und .txt-Dateien mit Download-Möglichkeit) wird im Internet publiziert: www. gr.ch > Unsere Publikationen > Abstimmungen und Wahlen > Abstimmungsresultate.

Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel