Navigation

Seiteninhalt

Parlamentarische Vorstösse der Juni-Session 2011 auf www.gr.ch

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die in der Juni-Session 2011 des Grossen Rates eingereichten parlamentarischen Vorstösse sind im Internet auf www.gr.ch aufgeschaltet worden.


Folgende parlamentarische Vorstösse können eingesehen werden: 

  • Kommissionsauftrag KGS betreffend Aufgaben- und Finanzentflechtung in der Krankenpflege
  • Auftrag Tenchio betreffend Familien-Ergänzungsleistungen
  • Auftrag Pfäffli betreffend die Höhe von Förderbeiträgen für Erdsonden-Wärmepumpen in Verbindung mit der thermischen Nutzung von Sonnenenergie
  • Auftrag Müller betreffend Einführung des Öffentlichkeitsprinzips auf Gesetzesstufe
  • Auftrag Niggli-Mathis betreffend Anhebung des Numerus clausus bei den Medizinstudenten auf 2000 Studienplätze
  • Auftrag Augustin betreffend Ermächtigungsverfahren für Strafverfahren gegen Polizisten
  • Auftrag Conrad betreffend Gesamtkonzept "Aushubdeponien im Kanton Graubünden"
  • Auftrag Gasser betreffend Einführung einer kostenneutralen kantonalen Einspeisevergütung für Solarstrom als Zwischenfinanzierung zur Bundes-KEV
  • Anfrage Tenchio betreffend Schaffung eines kantonalen Obergerichts
  • Interpellanza Michael concernente i rapporti del Cantone dei Grigioni con l’Italia
  • Anfrage Thöny betreffend Biodiversitätsziele 2020
  • Anfrage Pfäffli betreffend Einhaltung des Entsendegesetzes und des Gesetzes gegen die Schwarzarbeit im Zweitwohnungsbereich 
  • Anfrage Albertin betreffend Umstrukturierung der Schätzungsbezirke im Kanton Graubünden
  • Anfrage Davaz betreffend Bau von Gross-Windkraftwerken in Graubünden



Link: www.gr.ch - Institutionen - Parlament - parlamentarische Vorstösse


Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel