TextID MasterPage.Accessibility.Head.ContentBody (de-CH) not found

Regierung verteilt Departemente neu

Nach der Ersatzwahl vom 29. Januar 2012 hat die Bündner Regierung an der heutigen Sitzung die Departemente neu verteilt. Der neu gewählte Regierungsrat Christian Rathgeb übernimmt das Departement für Justiz, Sicherheit und Gesundheit. Er wird sein Amt am 1. März 2012 antreten. Regierungsrätin Barbara Janom Steiner wechselt ins Departement für Finanzen und Gemeinden. Barbara Janom Steiner stand bis anhin dem Departement für Justiz, Sicherheit und Gesundheit vor und führte ad interim das Departement für Finanzen und Gemeinden nach dem Wechsel von Martin Schmid in den Ständerat. Keine Änderung gibt es bei der Leitung der übrigen drei Departemente.

Die Departementsverteilung und Regelung der Stellvertretung sieht wie folgt aus: 
  • Departement für Volkswirtschaft und Soziales Vorsteher: Regierungsrat Hansjörg Trachsel; Stellvertreter: Regierungsrat Martin Jäger 
  • Departement für Justiz, Sicherheit und Gesundheit Vorsteher: Christian Rathgeb; Stellvertreter: Regierungsrat Mario Cavigelli 
  • Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement Vorsteher: Regierungsrat Martin Jäger; Stellvertreter: Regierungsrat Hansjörg Trachsel 
  • Departement für Finanzen und Gemeinden Vorsteherin: Regierungsrätin Barbara Janom Steiner; Stellvertreter: Christian Rathgeb 
  • Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement Vorsteher: Regierungsrat Mario Cavigelli; Stellvertreterin: Regierungsrätin Barbara Janom Steiner


Fotobeilage:
Die Bündner Regierung in neuer Zusammensetzung (von links): Martin Jäger, Hansjörg Trachsel, Barbara Janom Steiner, Mario Cavigelli, Christian Rathgeb.

Die Regierung des Kantons Graubünden

Gremium: Regierung
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden