Navigation

Inhaltsbereich

Parlamentarische Vorstösse der Junisession 2012 auf www.gr.ch

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die in der Junisession 2012 des Grossen Rates eingereichten parlamentarischen Vorstösse sind im Internet auf www.gr.ch aufgeschaltet worden.

Folgende parlamentarische Vorstösse können eingesehen werden:
  • Auftrag Tomaschett (Breil) betreffend Verkehrssteuerbefreiung für Pistenmaschinen 
  • Auftrag Geisseler betreffend Erleichterung der Voraussetzungen für Energie-Fördermittel 
  • Dringliche Anfrage Caduff betreffend zweiter Gotthard-Strassentunnel 
  • Anfrage Bucher-Brini betreffend zunehmender Gewalt gegen Pflegende in Spitälern und Pflegeheimen 
  • Anfrage Deplazes betreffend Erhöhung Sicherheit auf Fussgängerstreifen 
  • Anfrage Kunz (Chur) betreffend Auswirkungen der "Greater Zurich Area" (GZA) auf Graubünden 
  • Anfrage Hardegger betreffend Aufsicht über Stiftungen 
  • Anfrage Tomaschett (Breil) betreffend Beiträge an die Feuerwehren 
  • Anfrage Casanova-Maron betreffend Bemessung der Sozialhilfe 
  • Anfrage Parolini betreffend Massnahmen im Zusammenhang mit den eingewanderten Bären 
  • Antrag auf Direktbeschluss Müller betreffend Ergänzung des Geldwäschereigesetzes (Standesinitiative)

Link: www.gr.ch - Institutionen - Parlament - parlamentarische Vorstösse


Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden

Neuer Artikel