Navigation

Inhaltsbereich

Antworten der Regierung auf parlamentarische Vorstösse auf www.gr.ch veröffentlicht

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ab sofort sind Antworten der Regierung auf parlamentarische Vorstösse, eingereicht in der Sondersession März 2012 und in der Aprilsession 2012 des Grossen Rates, dreisprachig im Internet auf www.gr.ch abrufbar.

Aufgeschaltet worden sind die Antworten zu folgenden Vorstössen:

Sondersession März 2012
  • Kommissionsauftrag KBK (Erstunterzeichnerin Locher Benguerel) betreffend Fremdsprachenkonzept 
  • Auftrag Nigg betreffend Verbesserung des Steuerklimas für juristische Personen 
  • Fraktionsauftrag CVP (Erstunterzeichner Caduff) betreffend Erarbeitung einer kantonalen Strategie zugunsten der Berggebiete im Nachgang zur Annahme der Zweitwohnungsinitiative
Aprilsession 2012 
  • Auftrag Trepp betreffend Angleichung der Löhne von Polizistinnen und Polizisten an das ostschweizerische Mittel 
  • Auftrag Blumenthal betreffend Massnahmen zur freiwilligen Eindämmung des Energieverbrauchs im Gebäudebereich 
  • Auftrag Felix betreffend volkswirtschaftliche Bedeutung des öffentlichen Beschaffungswesens 
  • Anfrage Claus betreffend Anforderungen der gymnasialen Ausbildung
Deutsch:
www.gr.ch - Institutionen - Parlament - Parlamentarische Vorstösse

Rumantsch:
www.gr.ch - Instituziuns - Parlament - Intervenziuns parlamentaras

Italiano:
www.gr.ch - Istituzioni - Parlamento - Interventi parlamentari


Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel