Navigation

Inhaltsbereich

Bär M13: Cavigelli bespricht Lage im Puschlav

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die aktuellen Ereignisse rund um den Bären M13 erfordern aus Sicht von Regierungsrat Dr. Mario Cavigelli eine Besprechung mit den Behörden- und Interessenvertretern des Puschlavs. Zu diesem Zweck begibt sich Mario Cavigelli morgen Freitag, 12. Oktober 2012, am Nachmittag, nach Poschiavo. Vor Ort sollen die aktuellen Ereignisse diskutiert und mögliche zusätzliche Massnahmen erörtert werden. In diesem Zusammenhang geht es auch darum, die Bevölkerung mit den notwendigen Informationen zu versorgen. 


Auskunftspersonen:
- Regierungsrat Dr. Mario Cavigelli, Vorsteher Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement, Tel. 081 257 36 01
- Georg Brosi, Leiter Amt für Jagd und Fischerei, Tel. 081 257 38 91 


Gremium: Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement Graubünden
Quelle: dt Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement Graubünden
Neuer Artikel