Zum Seiteninhalt

Bericht zur Gesundheitsversorgung Graubündens

Der Bericht zur Gesundheitsversorgung Graubündens vermittelt einen Überblick über die Leistungen der Spitäler, Rettungsdienste, Rehabilitationskliniken, Alters- und Pflegeheime und Spitex-Dienste im Kanton. Er richtet sich sowohl an die Behörden auf kantonaler und kommunaler Ebene, die Verantwortlichen und Mitarbeitenden der einzelnen Leistungserbringer sowie generell an die am Gesundheitswesen interessierten Personen.
Der Gesundheitsversorgungsbericht wurde vom Zentrum für wirtschaftliche Forschung der Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur in Zusammenarbeit mit dem Departement für Justiz, Sicherheit und Gesundheit verfasst und erscheint jährlich.

Bericht Gesundheitsversorgung 2017 des Kantons Graubünden