Navigation

Seiteninhalt

Neuer Bestand: Totenbildchen

Der Bestand, welcher kürzlich vom Staatsarchiv Graubünden erschlossen wurde, umfasst Totenbildchen von Personen aus dem Kanton Graubünden.  Es sind 103 Bildchen, von Luregn Alig über Gion Battesta Maissen zu Wolfgang Ventira, aus verschiedenen Regionen Graubündens, von Mitte 19. Jahrhundert bis anfangs 20. Jahrhundert.

Hier finden Sie das PDF-Verzeichnis und hier die Erschliessung im.