Navigation

Seiteninhalt

RADI

Darf ich mich vorstellen? Ich bin RADI.

RADI: «Ich informiere Dich über gesunde Ernährung, Food Waste, biologische und regionale Produkte, Verpackungen, ... - einfach über alles, wenn Du beim Essen etwas weiter denkst! Bist Du bereit, etwas über den Tellerrand hinaus zu schauen?»

Instagram

Mich findest Du auch unter @radi_mensa oder mit dem Hashtag #RADI_mensa ...

RADI, ein Radisli auf dem Tellerrand...

Umstellung Verpackungsmaterial am Kiosk Halde

RADI: «Ich habe mich schlau gemacht und eine Verpackung gefunden, welche nachwächst und gleichzeitig auch wieder zu 100% biologisch abbaubar ist. Sieht aus wie "Plastik", ist es aber nicht. Aber, alles funktioniert nur, wenn Du diese Verpackungen auch separat sammelst, denn dann können wir diese in Graubündnen abbauen».


Information zur Umstellung des Verpackungsmaterials am Kiosk Halde
Information zu den PLA Produkten
Spezifikationen von PLA

 

-

Gemeinsam gegen Food Waste

RADI; «Das Team der Mensa hat in Zusammenarbeit mit einem Start-up-Unternehmen seit Januar 2020 eine moderne Waage im Produktionsbereich der Küche installiert. Alle Lebensmittelabfälle, die nicht mehr weiterverwendet werden können, werden über diese Waage erfasst. Eine integrierte Kamera löst bei jedem Wäge-Vorgang ein Foto aus und erkennt die Lebensmittel automatisch. Ziel ist es zu messen, wieviel Food Waste in der Produktion entstehen und wie dies optimiert werden kann».

Hast Du die Waage bereits entdeckt? 

Seit dem Start ins Semester 20/21 ist diese neue Food Waste Waage auch bei Dir im Einsatz. Wir messen, welche und wieviele Speisereste weggeworfen werden. Wir erhoffen uns daraus, weitere Informationen zu gewinnen; beispielsweise wie gross Deine Portionen auf dem Teller sein soll. Über unsere Erfahrungen werde ich Dich weiter informieren.

Ah, und Du fragst Dich, was Du dazu beitragen kannst?
Lass Dir soviel auf dem Teller anrichten, wie Du Hunger hast. Wenn Dir etwas nicht so zusagt, sag uns dies direkt am Buffet. Und, falls Du doch noch etwas mehr Hunger hast, dann komm einfach nochmals vorbei... wir schöpfen Dir nach...

Weitere Informationen habe ich Dir unter Food Waste zusammenstellt...

                   
-            -           -
-     -