Immissionen

Luftverunreinigungen, Lärm, Erschütterungen und Stahlen werden am Ort ihres Einwirkens als Immissionen bezeichnet. Beim Austritt aus Anlagen werden sie als Emissionen bezeichnet.