Navigation

Seiteninhalt

Austausch und Mobilität – Erweitertes Angebot

Der Kanton Graubünden unterstützt und fördert seit vielen Jahren den Austausch zwischen den Bündner Sprachgemeinschaften.

Im Auftrag des Grossen Rates hat das Erziehungsdepartement, Amt für Volksschule und Sport, ein kantonales Konzept zur Förderung des Sprachaustausches erarbeitet. Ein zentrales Element dabei ist die verbesserte Unterstützung von Lehrpersonen.


Die Webseite des AVS bietet ab sofort eine neue Rubrik «Austausch und Mobilität», unter der sich verschiedene, hilfreiche Ressourcen für die Realisierung von Austauschaktivitäten finden.


Die neue Webseite enthält unter anderem eine Ideensammlung für die Gestaltung verschiedener Aktivitäten mit den Schülerinnen und Schülern, Musterprogramme, Links für die Unterkunftssuche, für Unterrichtsmaterialien sowie zu weiteren, unterstützenden Angeboten. Das neue Angebot wird gemäss den Rückmeldungen, Erfahrungen und Bedürfnissen der Lehrpersonen periodisch evaluiert und entsprechend angepasst.