Sprach-, Bildungs-, Informations- und Integrationsangebote

Sie wollen sich mit den gesellschaftlichen Lebensbedingungen im Kanton Graubünden vertraut machen? Sie wollen eine kantonale Sprache erlernen oder suchen für Ihr Kind eine Spielgruppe mit integrierter Sprachförderung? Sie suchen einen Treffpunkt für Frauen mit Migrationshintergrund, um Erfahrungen und Informationen auszutauschen? Oder Sie wollen wissen, welche Migrantinnen- und Migrantenorganisationen es im Kanton Graubünden gibt?

Zugewanderte, Einheimische, Vertretende von Behörden, Institutionen und Organisationen finden in dieser Übersicht eine Palette an Sprach-, Bildungs-, Informations- und Integrationsangeboten.
 
 
  • Adebar BeratungsstelleAdebarBeratungsstelle für Familie und Partnerschaft
  • Africa Link - THE VOICE OF AFRICA IN THE DIASPORAAfrica LinkOnlineplattform mit Nachrichten aus Afrika
  • Aids-Hilfe GraubündenPersönliche Beratung, Gesundheitsförderung und PräventionAids-Hilfe GraubündenDie Aids-Hilfe Graubünden ist die kantonale Fachstelle für Gesundheitsförderung und Prävention im Bereich HIV/Aids, Hepatitis und anderer sexuell übertragbarer Infektionen
  • AlbaRadio.chAlbaRadioAlbanischsprachiger Radiosender in der Schweiz
  • Alevitisches KulturzentrumAlevitisches Kulturzentrum
  • Alter und MigrationNationales Forum Alter und MigrationDas Nationale Forum setzt sich für die Verbesserung der gesundheitlichen und sozialen Situation älterer Migrantinnen und Migranten in der Schweiz ein.
  • Amt für Berufsbildung GraubündenAmt für Berufsbildung GraubündenInformations- und Beratungsangebote für Jugendliche und Erwachsene rund um das Thema Berufsbildung, Berufs- und Studienberatung sowie berufliche Weiterbildung
  • Amt für Migration und ZivilrechtAmt für Migration und Zivilrecht Graubünden
  • Amt für Volksschule und Sport GraubündenAmt für Volksschule und Sport GraubündenInformationen zu Kindergarten und Volksschule, Schul- und Erziehungsberatungangebote des Schulpsychologischen Dienstes
  • API Orion ChurAPI Orion ChurFussballverein
  • Arkadas - MonatszeitungArkadasMonatszeitung und Onlineplattform für türkischsprachige Migrantinnen und Migranten
  • Asiatische Islamische GlaubensgemeinschaftAsiatische Islamische Glaubensgemeinschaft
  • Associação "Faco & Garfo"Associação "Faco & Garfo"
  • Associação Comunidade Católica e Recreativa Portuguesa de ChurAssociação Comunidade Católica e Recreativa Portuguesa de Chur
  • Associação Cultural Recreativa Portuguesa de Davos Associação Cultural Recreativa Portuguesa de Davos
  • Associação de Desportivo Portugal 91Associação de Desportivo Portugal 91
  • Associação de Pais da Engiadina Associação de Pais da Engiadina Elternverein
  • Associação Luso EngiadinaAssociação Luso Engiadina
  • Associazione CampanaAssociazione Campana
  • Aus- und Weiterbildung im tertiären BereichAmt für Höhere Bildung GraubündenInformationen zu den Mittelschulen und zur Höheren Bildung in Graubünden
  • Balikatan - philippinische FrauenBalikatan - philippinische FrauenTreffpunkt für philippinische Frauen in Chur
  • Battasendas Grischun (Pfadi Graubünden)Battasendas Grischun (Pfadi Graubünden)Verband der Pfadiabteilungen im Kanton Graubünden
  • Beratung für muslimische JugendlicheJugendprojekt „Andere Sitten, andere Menschen?“ von NCBI SchweizNCBI SchweizDas Jugendprojekt „Andere Sitten, andere Menschen?“ von NCBI Schweiz bietet muslimischen Jugendlichen und jungen Erwachsenen von 13 - 20 Jahren, Begleitung und Unterstützung bei Anliegen wie Konflikte in der Familie, Schule, Freizeit oder am Arbeitsplatz, Diskriminierung bei der Lehrstellensuche oder bei rechtlichen Fragen. Die Beratung ist vertraulich und unentgeltlich.
  • Beratungsstelle Blaues Kreuz GraubündenBeratungsstelle Blaues Kreuz GraubündenEinzelberatung und Selbsthilfegruppen bei Alkoholproblemen, auch für Angehörige
  • Beratungsstelle MietrechtMieterinnen- und Mieterverband GraubündenHilfe bei mietrechtlichen Fragen und praktischen Problemen rund um "Miete und Wohnen"
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung ChurBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung Davos PlatzBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung IlanzBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung PoschiavoBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung RoveredoBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung SamedanBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung ScuolBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung ThusisBerufs-, Studien- und LaufbahnberatungBerufs-, Studien- und Laufbahnberater/-innen unterstützen Jugendliche bei der Wahl eines Berufs, eines Studiums oder einer Laufbahn
  • berufsberatung.chberufsberatung.chPortal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen
  • Boccia-Club ABILBoccia-Club ABIL
  • Boccia-Club RhäzünsBoccia-Club Rhäzüns
  • Bota Sot - TageszeitungBota SotKosovo-albanische Tageszeitung
  • Brasilianischer Sport- und KulturvereinBrasilianischer Sport- und Kulturverein
  • Bundesamt für MigrationBundesamt für MigrationInformationen zu Migration/Integration
  • Caritas GraubündenCaritas GraubündenHilfe & Beratung für Menschen in schwierigen Situationen
  • Cevi - Jungschar Samedan/OberengadinCevi - Jungschar Samedan/OberengadinKinder- und Jugendgruppe
  • Cevi Jungschar DavosCevi - Jungschar DavosKinder- und Jugendgruppe
  • Cevi Jungschar Maranatha IgisCevi - Jungschar Maranatha IgisKinder- und Jugendgruppe
  • Cevi OstschweizCevi OstschweizDer Cevi Ostschweiz ist ein Regionalverband des Cevi Schweiz, welcher in den Kantonen Graubünden, St. Gallen, Thurgau und beiden Appenzell aktiv ist. Das Angebot des Cevi Ostschweiz reicht von Jungschar über Jugendgruppe bis hin zu Sport- und Konfangeboten sowie Ten Sing. Im Kanton Graubünden sind fünf Junschargruppen aktiv: Davos, Igis, Samedan, Scharans und Zizers.
  • Cevi-Jungschar ScharansCevi - Jungschar ScharansKinder- und Jugendgruppe
  • Cevi-Jungschar ZizersCevi - Jungschar ZizersKinder- und Jugendgruppe
  • CIGA-BrasilCIGA-BrasilInformationen über Integrationsthemen auf Portugiesisch
  • Club Desportivo Cultural Recreativo Português EngiadinaClub Desportivo Cultural Recreativo Português Engiadina
  • Club SkenderbeuClub Skenderbeu
  • Clube Português de Scuol (Unidos de Scuol)Clube Português de Scuol (Unidos de Scuol)
  • Clube Recreativo Português de ChurClube Recreativo Português de Chur
  • Comitato degli Italiani all'estero GrigioniComitato degli Italiani all'estero Grigioni
  • Comitato dei genitori italianiComitato dei genitori italianiElternvereinigung
  • Contakt.PunktTreffpunkt von Migrantinnen/Migranten und EinheimischenEv. Kirchgemeinde Igis-Landquart & Freie Ev. Gemeinde LandquartAm ersten Dienstag im Monat von 14.00 - 17.00 Uhr (ausser August). Mit Kinderhütedienst.
  • conTAKT-kind.chPlattform rund um die Erziehung und Frühe Förderung (für Kinder bis acht Jahre)conTAKT-kind.chDie Plattform richtet sich an eine Vielfalt von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, die in unterschiedlichen Lern- und Begegnungsforen vermittelnd tätig sind: z.B. in der Elternarbeit, im DaZ-Unterrichtund als Eltern oder als Erziehende in Kita und Spielgruppe. conTAKT-kind.ch bietet theoretische Hintergründe, praktische Vorschläge und direkt einsetzbare Arbeitsmaterialien für Unterricht und Vermittlung.
  • Corriere degli ItalianiCorriere degli ItalianiOnlineportal und Wochenzeitung der italienischsprachigen Katholiken in der Schweiz
  • Dargebotene HandDargebotene HandBeratung bei Alltagssorgen
  • Der FamilienRat vernetzt Familien in DavosVerein FamilienRat DavosWir organisieren Anlässe für Kinder und Jugendliche, Themenabende für Eltern und führen den offenen Familientreff PIAZZA für Eltern mit Babys und Kleinkindern. Unsere Webseite sammelt Eckdaten zur musischen und sportlichen Freizeitgestaltung mit Kontaktadressen und viele Ausflugtipps in und um Davos. Unsere Mitglieder erhalten Rundmails zu den aktuellen Familienanlässen.
  • Deutsch als ZweitspracheGrüeziLERNFORUM Chur GmbHEin Motivationskurs, in dem Sie lernen sich in sehr einfachen Alltagssituationen zu verständigen.
  • Deutsch als ZweitspracheLesen und Schreiben (Zweitschriftlerner)LERNFORUM Chur GmbHIn diesem Kurs üben Sie in lateinischer Schrift zu Lesen und zu Schreiben, damit Sie im Anschluss einen A1 Kurs besuchen können
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A2/2LERNFORUM Chur GmbHDieser Kurs führt Sie in langsamerem Lerntempo in zwei Teilen auf die Niveaustufe A2. Sie erweitern Ihre Sprachkompetenzen in den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen und bauen einen alltagsrelevanten Wortschatz auf.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A2/1LERNFORUM Chur GmbHDieser Kurs führt Sie in langsamerem Lerntempo in zwei Teilen auf die Niveaustufe A2. Sie erweitern Ihre Sprachkompetenzen in den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen und bauen einen alltagsrelevanten Wortschatz auf.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A1/2LERNFORUM Chur GmbHDieser Kurs führt Sie in langsamerem Lerntempo in zwei Teilen auf die Niveaustufe A1. Sie erarbeiten sich die ersten Grundlagen der deutschen Sprache und bauen sich einen alltagsrelevanten Grundwortschatz auf.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A1/1LERNFORUM Chur GmbHDieser Kurs führt Sie in langsamerem Lerntempo in zwei Teilen auf die Niveaustufe A1. Sie erarbeiten sich die ersten Grundlagen der deutschen Sprache und bauen sich einen alltagsrelevanten Grundwortschatz auf.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau B1LERNFORUM Chur GmbHIn unseren kommunikativen Deutschkursen lernen Sie systematisch und zielorientiert die grundlegenden Strukturen und den wichtigsten Wortschatz der deutschen Sprache.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau B1LERNFORUM Chur GmbHIn unseren kommunikativen Deutschkursen lernen Sie systematisch und zielorientiert die grundlegenden Strukturen und den wichtigsten Wortschatz der deutschen Sprache.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A2LERNFORUM Chur GmbHIn diesem zweimal wöchentlich stattfindenden Abendkurs erweitern Sie die Sprachkompetenzen in den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen und Ihren Grundwortschatz.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A2LERNFORUM Chur GmbHIn diesem zweimal wöchentlich stattfindenden Abendkurs erweitern Sie die Sprachkompetenzen in den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen und Ihren Grundwortschatz.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A1LERNFORUM Chur GmbHIn diesem zweimal wöchentlich stattfindenden Abendkurs erarbeiten Sie die Grundlagen der deutschen Sprache in den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen. Sie bauen einen alltagsrelevanten Grundwortschatz auf.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau A1LERNFORUM Chur GmbHIn diesem zweimal wöchentlich stattfindenden Abendkurs erarbeiten Sie die Grundlagen der deutschen Sprache in den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen. Sie bauen einen alltagsrelevanten Grundwortschatz auf.
  • Deutsch als ZweitspracheNiveau B1LERNFORUM Chur GmbHIn unseren kommunikativen Deutschkursen lernen Sie systematisch und zielorientiert die grundlegenden Strukturen und den wichtigsten Wortschatz der deutschen Sprache.
  • Deutsch als Zweitsprache A1Deutsch ohne EileBalikatanEignet sich für Menschen die keine Vorkenntnisse haben, sich Zeit nehmen wollen, und durch Verpflichtungen nicht immer gleich viel Zeit für das Lernen haben.
  • Deutsch als Zweitsprache A2Deutsch ohne EileBalikatanEignet sich für Menschen, die den A1 Kurs des gleichen Typs absolviert haben, den A1 Kurs bei anderen Anbietern absolviert haben, und sich nicht vor grammatikalischen Herausforderungen scheuen.
  • Deutsch als Zweitsprache Niveau B1BalikatanEignet sich für Menschen die, die A1 und A2 Kurse absolviert haben, ihre Grundkenntnisse der deutschen Sprache ausbauen wollen, ihre Grammatikkenntnisse vertiefen wollen, die Stadt besser kennen lernen möchten, und sich mit den wichtigen Stellen (RAV, Sozialdienste, Familie,- Ehe,- Lebensfrage, und Berufsberatungsstellen) vertraut machen wollen.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A1, Modul 1 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 1 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A1, Modul 2 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 2 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A1, Modul 3 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 3 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A1, Modul 4 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 4 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen. Kursabschluss mit Telc-Prüfung A1 möglich.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A1.1Tageskurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Tageskurs (Teil 1 von 2) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen. Das gemeinsame Mittagessen ist Bestandteil des Kurses. Parallel zum Kurs Kinderkrippe mit sprachlicher Frühförderung Deutsch
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A1.1Tageskurs für ErwachseneSchule St. Catharina, Cazis11.09.17 - 22.01.18, 15 x Montag, 09.15 - 15.40 Uhr, Kosten CHF 700.- inkl. Mittagessen und Lehrmittel. In diesem Tageskurs (Teil 1 von 2) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen. Das gemeinsame Mittagessen ist Bestandteil des Kurses. Parallel zum Kurs Kinderkrippe mit sprachlicher Frühförderung Deutsch.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A1.2Tageskurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Tageskurs (Teil 2 von 2) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen. Kursabschluss mit Telc-Prüfung A1 möglich Das gemeinsame Mittagessen ist Bestandteil des Kurses. Parallel zum Kurs Kinderkrippe mit sprachlicher Frühförderung Deutsch.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A2, Modu 2 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 2 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A2, Modul 1 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 1 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A2, Modul 3 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 3 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A2, Modul 4 von 4Abendkurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Abendkurs (Modul 4 von 4) lernen Sie erste Wörter und Sätze auf Deutsch, um sich in sehr einfachen Situationen im Alltag zu verständigen. Kursabschluss mit Telc-Prüfung A2 möglich.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A2.1Tageskurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Tageskurs (Teil 1 von 2) verbessern Sie Ihr Deutsch, um sich in einfachen Situationen im Alltag zu verständigen. Das gemeinsame Mittagessen ist Bestandteil des Kurses. Parallel zum Kurs Kinderkrippe mit sprachlicher Frühförderung Deutsch.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau A2.2Tageskurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Tageskurs (Teil 2 von 2) verbessern Sie Ihr Deutsch, um sich in einfachen Situationen im Alltag und bei der Arbeit zu verständigen. Kursabschluss mit Telc-Prüfung A2 möglich Das gemeinsame Mittagessen ist Bestandteil des Kurses. Parallel zum Kurs Kinderkrippe mit sprachlicher Frühförderung Deutsch.
  • Deutsch als Zweitsprache, Niveau B1.1Tageskurs für ErwachseneSchule St. Catharina, CazisIn diesem Tageskurs (Teil 1 von 2) verbessern Sie Ihr Deutsch, um sich selbständig in Alltag und Arbeit zu verständigen. Weiter vermittelt der Kurs Grundwissen zum sozialen und politischen Leben in der Schweiz. Das gemeinsame Mittagessen ist Bestandteil des Kurses. Parallel zum Kurs Kinderkrippe mit sprachlicher Frühförderung Deutsch.
  • Deutsch für FremdsprachigeVerstehen - Sprechen - ErlebenRegiun Engiadina Bassa Val MüstairDas Erlernen einer verständlichen Alltagssprache gemäss GER Niveau A1, A2 und B1. Wörter und Sätze zu lernen, die im Alltag, auch Branchenspezifisch, angewendet werden kön-nen. Den Teilnehmenden die Sprachkompetenz vermitteln, welche als Schlüssel zur sozialen und beruflichen Integration unabdingbar sind.
  • Deutsch für Fremdsprachige Niveau A1.1Verstehen - Sprechen - ErlebenRegiun Engiadina Bassa Val MüstairIn diesem Kurs werden Wörter und Sätze erlernt, welche im Alltag angewendet werden können.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (2/2) SamstagskursMigros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie Ihren Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (1/2) SamstagskursMigros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 1 von 2) lernen Sie die ersten deutschen Wörter und Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (2/2) Mitte Mai bis Ende Juli 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche für 3 Lektionen. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (2/2) Ende November 2017 bis anfangs April 2018Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht zweimal pro Woche für 3 Lektionen. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (2/2) Ende November bis Ende Dezember 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf AnfängerInnen Niveau A1 (2/2) November bis Dezember 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie Ihren Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (2/2) November bis Ende Dezember 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (1/2) Ende Oktober bis Ende November 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie fünfmal pro Woche den Unterricht und machen rasch Fortschritte. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (2/2)Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (2/2) Oktober bis Mitte Dezember 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (2/2) Mitte Oktober bis Ende November 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (2/2) Mitte Oktober bis Ende November 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (2/2)Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie Ihren Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (1/2)Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 1 von 2) lernen Sie die ersten deutschen Wörter und Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (2/2) September bis Oktober 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie Ihren Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (1/2) Mitte September bis anfangs November 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (2/3)) Mitte September bis Ende November 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 3) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (2/2) Mitte September bis anfangs November 2017Migros Klubschulen diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (2/2) September bis Mitte Oktober 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie dreimal pro Woche den Unterricht und machen rasch Fortschritte. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (3/3) Ende August bis Mitte November 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie zweimal pro Woche den Unterricht. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (3/3) Ende August bis Mitte November 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 3 von 3) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (2/3) August bis Mitte Novembere 2017 Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht zweimalpro Woche für 3 Lektionen. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (1/2) August bis November 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht zweimalpro Woche für je 3 Lektionen. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (1/2) August bis anfangs Oktober 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (2/2) August bis Mitte September 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (1/2) August bis Oktober 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie dreimal pro Woche den Unterricht und machen rasch Fortschritte. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (1/2) Agust bis Mitte September 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie fünfmal pro Woche den Unterricht und machen rasch Fortschritte. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (1/2) August bis anfangs Okober 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 1 von 2) lernen Sie die ersten deutschen Wörter und Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (1/2) August bis Mitte September 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 1 von 2) lernen Sie die ersten deutschen Wörter und Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (1/2) Mitte August 2017 bis März 2018Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht einmal pro Woche für 3 Lektionen. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (1/2)Mitte August bis anfangs Oktober 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie dreimal pro Woche den Unterricht und machen rasch Fortschritte. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (1/2) Mitte August bis anfangs Oktober 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 1 von 2) lernen Sie die ersten deutschen Wörter und Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (1/2) Mitte Juni bis Juli 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 1 von 2) lernen Sie die ersten deutschen Wörter und Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (1/2) Ende Mai bis anfangs September 2016Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (1/2) Ende Mai bis Ende August 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie dreimal pro Woche den Unterricht und machen rasch Fortschritte. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (1/3) Mai bis anfangs September 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 1 von 3) lernen Sie die ersten deutschen Wörter und Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (1/3 Mai bis Ende Juli 2017MiIn diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht zweimalpro Woche für je 2 Lektionen. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A2 (2/3) Mai bis Ende Juli 2017Migros KlubschuleIn diesem Kurs besuchen Sie zweimal pro Woche den Unterricht. Auf Niveau A2 vertiefen Sie Grundkenntnisse und trainieren vor allem die mündliche Kommunikation sowie das Verfassen einfacher Texte - alles, was Sie brauchen, um im deutschsprachigen Alltag und Beruf erfolgreich zurechtzukommen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (2/3) Mitte Mai bis Ende Juli 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 3) erweitern Sie Ihren Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - Niveau B1 (1/2) Mai bis Juli 2017Migros Klubschule In diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden den Unterricht dreimal pro Woche. Sie machen rasch Fortschritte. Sie erweitern gezielt ihre mündlichen Kenntnisse und vertiefen ihre Grammatikkenntnisse und den Wortschatz. Also alles was sie brauchen, um sich besser ausdrücken zu können und anspruchsvollere Texte zu verfassen.
  • Deutsch im Alltag und BerufDeutsch im Alltag und Beruf - AnfängerInnen Niveau A1 (2/2) April bis Ende Juni 2017Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 2 von 2) erweitern Sie Ihren Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch im Alltag und Beruf in DAVOSA 3/3 August bis Mitte November Migros KlubschuleIn diesem Deutschkurs (Teil 3 von 3) erweitern Sie ihren deutschen Wortschatz und lernen weitere deutsche Sätze zu verstehen und anzuwenden. Sie üben einfache Gespräche in konkreten Lebenssituationen aus dem Alltag und Beruf und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Schweiz und in der lokalen Umgebung.
  • Deutsch Intensivkurs A1 (alle Stufen A1)Montags & mittwochs, 04.09.2017 bis 05.02.2018 (Ferien: 09.10. – 22.10.2017 und 21.12.2017 – 07.01.2018)Academia Engiadina WeiterbildungEin Intensivkurs für motivierte und lerngewohnte Personen, welche im Alltag auf Deutschkenntnisse angewiesen sind. Neben dem Sprechen und dem Bezug in Alltagssituationen, ist auch das Erlernen der Grammatik ein wichtiger Bestandteil. Ziel: Das gesamte Niveau A1, mit den Lehrbüchern Schritte plus 1 & 2 abzuschliessen. Vorbereitung auf das Niveau A2.
  • Deutsch Intensivkurs A2 (alle Stufen A2)Dienstags & donnerstags, 05.09.2017 -06.02.2018(Ferien: 09.10. – 22.10.2017 und 21.12.2017 – 07.01.2018)Academia Engiadina WeiterbildungEin Intensivkurs für motivierte und lerngewohnte Personen, welche im Alltag auf Deutschkenntnisse angewiesen sind. Sie können sich in einfachen Situationen behaupten und Gelerntes im Alltag anwenden. Ziel: Das gesamte Niveau A2, mit dem Lehrbuch Schritte plus 4, abzuschliessen.
  • Deutsch Konversationskurs für Anfänger A1 – 1. von 3 TeilenDienstags & donnerstags, 05.09.2017 – 06.02.2018 (Im Januar nur 1x pro Woche Unterricht) Ferien: 02.10. – 22.10.2017 und 22.12.2017 – 07.01.2018Academia Engiadina WeiterbildungDer Fokus des Kurses wird stark auf die mündliche Kommunikation gelegt und weniger auf die Grammatik. Die Sprache wird mit Hören, Sprechen und Wiederholen geübt und gefestigt.
  • dialogplusdialogplusZeitschrift der albanischen Diaspora
  • Dokumentationszentrum "Migration"SFM - Schweizerisches Forum für Migrations- und BevölkerungsstudienDas Dokumentationszentrum des SFM führt die grösste Schweizerische, im Migrationsbereich spezialisierte Bibliothek. Der gesamte Bestand ist im Online-Katalog nachgewiesen.
  • DolmetschervermittlungVerdi - Interkulturelles Übersetzen in der Ostschweiz
  • Dzemat der Islamischen Glaubensgemeinschaft und Bosnischer Kulturverein ChurDzemat der Islamischen Glaubensgemeinschaft und Bosnischer Kulturverein Chur
  • Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen (EKM)Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen (EKM)Studien und Empfehlungen zur Migrationspolitik sowie die Zeitschrift «terra cognita»
  • Eidgenössische Kommission gegen RassismusEidgenössische Kommission gegen Rassismus
  • Elternbildung GraubündenElternbildung GraubündenKurse und Veranstaltungen für Eltern, verschiedene Durchfühungsorte im Kanton
  • Elternnotruf 0848 35 45 55Elternnotruf24 h Notruf: Hilfe und Beratung für Eltern, Familien und Bezugspersonen
  • Elternratgeber "Sprich mit mir und hör mir zu!"Erhältlich in den Sprachen Albanisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Somalisch, Spanisch, Tamilisch, Tigrinya, Thai, Türkisch Fachstelle Integration Graubünden Die Broschüre richtet sich an fremdsprachige Eltern von Kindern zwischen 0 und 5 Jahren. Sie enthält Tipps und Informationen wie Eltern ihr Kind unterstützen können, wenn zwei oder mehrere Sprachen in der Familie gesprochen werden. Im Adressteil sind die im Kanton Graubünden bestehenden Institutionen zur Beratung und Unterstützung von Eltern aufgeführt.
  • Empfehlungen zu Kursen in heimatlicher Sprache und Kultur (HSK)Amt für Volksschule und Sport GraubündenMerkblatt des Amts für Volkschule und Sport Graubünden sowie Kontaktangaben bei Fragen zum HSK-Unterricht in Graubünden
  • Eritreische Frauen IntegrationsvereinEritreische Frauen Integrationsverein
  • Eritreische Gemeinschaft GraubündenEritreische Gemeinschaft Graubünden
  • EurotropicanaEurotropicanaMagazin in deutscher, spanischer und portugiesischer Sprache
  • Evangelisch-Reformierte Landeskirche GraubündenEvangelisch-Reformierte Landeskirche GraubündenKonfessionell neutrale Beratung für Lebens- und Partnerschaftsfragen. Sprechstunde nach telefonischer Vereinbarung
  • Fachstelle für Kindesschutz GraubündenFachstelle für Kindesschutz GraubündenKantonale Anlauf- und Beratungsstelle für alle Fragen und Informationen im Bereich Kindesschutz. Die Beratungen sind kostenlos, anonym und finden nach telefnoischer Vereinbarung statt. Für Notfälle ist das Team 24 Stunden telefonisch erreichbar. Die Mitarbeitenden unterstehen der Schweigepflicht.
  • Fachstelle Jugendarbeit der ref. Landeskirche GraubündenFachstelle Jugendarbeit der ref. Landeskirche Graubünden
  • Fachverband Kinderbetreuung GraubündenFachverband Kinderbetreuung GraubündenKantonaler Verband aller Einrichtungen der Tagesbetreuung von Kindern
  • Familia Valtelinese e di Valchiavenna in EngiadinaFamilia Valtelinese e di Valchiavenna in Engiadina
  • Familienergänzende KinderbetreuungÜbersicht über BetreuungsangeboteKantonales Sozialamt GraubündenDie Internetseite des Kantonalen Sozialamtes Graubünden bietet eine Überblick über familienergänzende Kinderbetreuung wie Kinderkrippen für Vorschulkinder, Kindertagesstätten mit Schulferienbetreuung und Tageselternvereine.
  • Familienzentrum PlanaterraFamilienzentrum PlanaterraDas Familienzentrum Planaterra ermöglicht Begegnung, Beratung, Bildung, Betreuung, Behandlung, Information, Integration und Prävention in einer wertschätzenden und wohlwollenden Atmosphäre. Das Zentrum ist politisch und konfessionell neutral.
  • FC A.C.R.P. DavosFC A.C.R.P. DavosFussballverein
  • FC Lusitanos de SamedanFC Lusitanos de SamedanFussballverein
  • FEMINT-CAFE-TreffFemint MigrantinnennetzwerkTreffpunkt für Migrantinnen und Interessierte. Jeden letzten Dienstag im Monat zwischen 14.00 und 16.00 Uhr in der Cafeteria des Wohnheimes Argo, Gartenstrasse 16, 7000 Chur.
  • Frauenhaus Graubünden24h-Tel: 081 252 38 02Frauenhaus GraubündenDas Frauenhaus Graubünden bietet Frauen, ihren Kindern und weiblichen Jugendlichen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, Aufnahme und Schutz, Betreuung und Beratung. Das Frauenhaus ist für weibliche Opfer jeder Nationalität offen.
  • Fraueninformationszentrum FIZFraueninformationszentrum FIZFachstelle zu Frauenmigration und Frauenhandel
  • Frauenzentrale GraubündenFrauenzentrale GraubündenBudgetberatung für Frauen
  • GKB SPORTKIDSUfficio per la scuola popolare e lo sportNei GKB SPORTKIDS possono partecipare tutti i bambini dai 5 ai 6 anni. Partecipando possono conoscere in modo giocoso le forme basiche del movimento. Durante l'anno di allenamento provano diversi tipi di sport e fanno le prime esperienze in acqua.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • GKB SPORTKIDSUfficio per la scuola popolare e lo sportNei GKB SPORTKIDS possono partecipare tutti i bambini dai 5 ai 6 anni. Partecipando possono conoscere in modo giocoso le forme basiche del movimento. Durante l'anno di allenamento provano diversi tipi di sport e fanno le prime esperienze in acqua.
  • GKB SPORTKIDSAmt für Volksschule und SportBei den GKB SPORKTIDS können alle 5-6-jährigen Kinder teilnehmen und auf spielerische Art und Weise wichtige Bewegungsgrundformen kennenlernen. Während des Trainingsjahres probieren sie verschiedene Sportarten aus und machen erste Erfahrungen im Wasser.
  • Hallo Schweiz - MERHABAHallo Schweiz - MERHABAInformationszeitschrift in Türkisch und Deutsch
  • Hlas MisieHlas MisieOnlineportal der tschechischen und slowakischen Katholiken in der Schweiz
  • Hrvati.ch InternetportalHrvati.chKroatischsprachiges Internetportal in der Schweiz
  • inforel.ch - Information ReligionInformation ReligionInforel bietet sachliche Information über Religionen und religiöse Bewegungen - unabhängig von weltanschaulichen oder religiösen Bekenntnissen.
  • Informationszentrum Integration GraubündenKantonale Anlaufstelle bei Fragen rund ums Thema Integration im MigrationsbereichFachstelle IntegrationBreitgefächertes Informationsangebot zu integrationsrelevanten Fragestellungen in mehreren Sprachen - Übersicht der im Kanton bestehenden Sprachkurs- und Integrationsangebote - Sprachberatung in Deutsch. Öffnungszeiten: Dienstag 10.00-12.30 Uhr / 14.00-16.30 Uhr - Mittwoch 13.30-17.00 Uhr - Donnerstag 11.00-18.45 Uhr
  • Internationaler Frauentreff Domat/EmsInternationaler Frauentreff Domat/Ems
  • IRAS COTIS - Interreligiöse Arbeitsgemeinschaft in der SchweizWoche der Religionen - Interkultureller Kalender - Interreligiöse ReisenIRAS COTIS - Interreligiöse Arbeitsgemeinschaft in der SchweizDer Verein IRAS-Cotis versteht sich als Interessensgemeinschaft der in der Schweiz vertretenen Religionsgemeinschaften und ist ein Zusammenschluss von 80 verschiedenen religiösen Institutionen aus allen grösseren Religionen in der Schweiz.
  • Islamische Glaubensgemeinschaft ChurIslamische Glaubensgemeinschaft Chur
  • Jugendarbeit AlbulatalNido del Lupooffener Jugendtreff in Tiefencastel für Jugendliche im Oberstufenalter jeweils Mittwochnachmittag /Freitagnachmittag/Abend Projektarbeit niderschwellige Beratung
  • Jugendarbeit ArosaJugendarbeit ArosaAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit Bündner HerrschaftJugendarbeit in den Gemeinden Fläsch, Jenins, Maienfeld und Malans Jugendarbeit Bündner HerrschaftAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten. Jugendraum mit Toggelichaschta, Ping Pong Tisch, Dart und Billard Projekte wie Seifenkistenteam, Alkoholfreie Bar, Sommerlager, Band, Feuergruppe, uvm.
  • Jugendarbeit CadiJugendarbeit CadiAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit ChurJugendarbeit ChurAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit ChurwaldenJugendarbeit ChurwaldenAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit DavosJugendarbeit DavosAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit Domat/EmsJugendarbeit Domat/EmsAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit DomleschgJugendarbeit DomleschgAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit Flims/TrinJugendarbeit Flims/TrinAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit IlanzJugendarbeit IlanzAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit katholische Kirchgemeinde ChurJugendarbeit katholische Kirchgemeinde ChurZum Angebot zählt u.a. der Jugendtreff Pax
  • Jugendarbeit LandquartJugendarbeit LandquartZum Angebot gehört u.a. der Jugendtreff Bluebox
  • Jugendarbeit LenzerheideJugendarbeit LenzerheideZum Angebot gehört u.a. der Jugendtreff Tankraum
  • Jugendarbeit MalansJugendarbeit MalansAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit RhäzünsJugendarbeit RhäzünsAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit St. MoritzJugendarbeit St. MoritzAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit TrimmisJugendarbeit TrimmisAngebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Jugendarbeit Viamala Glais 18 Jugendarbeit Viamala Glais 18 Angebote und Veranstaltungen im Freizeitbereich, die grundsätzlich allen Jugendlichen offen stehen und Gelegenheit zum Mitmachen bieten
  • Kanal K: KompassKanal KInterkulturelles Radio in über 15 Sprachen
  • Kant. Gewerkschaftsbund Graubünden (GGR)Kant. Gewerkschaftsbund Graubünden (GGR)Haben Sie arbeitsrechtliche Fragen? Die Schweizer Gewerkschaften bieten, hauptsächlich für ihre Mitglieder, kostenlose Rechtsberatungen an.
  • Kinder- und Jugendpsychatrie Graubünden (KJP)Kinder- und Jugendpsychatrie Graubünden (KJP)Beratung, Begleitung und Unterstützung für Kinder und Jugendliche bei Schwierigkeiten im Umgang mit Freunden, Eltern, Schulkameraden oder am Ausbildungsplatz
  • Kinderbuchprojekte zur Förderung des interkulturellen Dialogs Baobab BooksBaobab Books fördert die Darstellung kultureller Vielfalt in der Kinder- und Jugendliteratur und regt mit Publikationen und Projekten zum Dialog und zur Reflexion über das kulturelle Selbstverständnis, über Vorurteile und Ausgrenzung an.
  • Kinderkrippe Chüralla SamedanKinderbetreuung Engadin
  • Kinderkrippe plus Sprache, DonnerstagFrühförderung Deutsch für fremdsprachige KinderSchule St. Catharina, CazisFrühsprachliche Förderung von fremdsprachigen Kindern im Alter von 2 – 5 Jahren. Kinder aus Thusis erhalten den Vortritt. Von 9.15 – 9.55 Uhr findet jeweils eine Eltern-Kind-Lektion statt. Gemeinsamer Kindermittagstisch im Preis inbegriffen.
  • Kinderkrippe plus Sprache, MontagFrühförderung Deutsch für fremdsprachige KinderSchule St. Catharina, CazisFrühsprachliche Förderung von fremdsprachigen Kindern im Alter von 1 – 5 Jahren. Kinder, deren Eltern den Deutsch-Tageskurs DaZ an diesem Tag besuchen, erhalten den Vortritt (Parallel-Angebot). Von 9.15 – 9.55 Uhr findet jeweils eine Eltern-Kind-Lektion statt. Gemeinsamer Kindermittagstisch im Preis inbegriffen.
  • Kinderkrippe plus Sprache, MontagFrühförderung Deutsch für fremdsprachige KinderSchule St. CatharinaFrühsprachliche Förderung von fremdsprachigen Kindern im Alter von 1 – 5 Jahren. Kinder, deren Eltern den Deutsch-Tageskurs DaZ an diesem Tag besuchen, erhalten den Vortritt (Parallel-Angebot). Von 9.15 – 9.55 Uhr findet jeweils eine Eltern-Kind-Lektion statt. Gemeinsamer Kindermittagstisch im Preis inbegriffen.
  • Kommunaler SozialdienstSozialdienst der Landschaft Davos
  • Krabbelgruppe FlimsKrabbelgruppe FlimsSpiel und Spass für Babys und Kleinkinder
  • Krabbelgruppe Frauenverein RhäzünsKrabbelgruppe Frauenverein RhäzünsSpiel und Spass für Babys und Kleinkinder
  • Krebsliga GraubündenKrebsliga GraubündenInformation, Beratung und Begleitung für Betroffene und Angehörige
  • Kroatische Gemeinschaft GraubündenKroatische Gemeinschaft Graubünden
  • Kurdischer Kultur- und SolidaritätsvereinKurdischer Kultur- und Solidaritätsverein
  • Kurdischer Schule- und ElternvereinKurdischer Schule- und Elternverein
  • Kurdischer VereinKurdischer Verein
  • La Pagina - WochenzeitungLa PaginaWochenzeitung für italienischsprachiges Publikum in der Schweiz
  • Libra - ZeitschriftLibraZeitschrift des kroatischen Kulturklubs
  • Lilli: Information und BeratungLilli Lilli bietet Jugendlichen und jungen Frauen und Männern anonyme Online-Beratung, Information und Tipps zu Sexualität, sexueller Gewalt, Beziehungen, Frauen- und Männerthemen, Körperfragen, Verhütung und sexuell übertragbaren Infektionen
  • Linha DiretaConselho Brasileiro na Suíça Onlineportal und Informationszeitschrift für Brasilianerinnen und Brasilianer in der Schweiz
  • Ludothek ArosaLudothek ArosaAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek BonaduzLudothek BonaduzAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek BregagliaLudothek BregagliaAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek ChurLudothek ChurAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek DavosLudothek DavosAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek IlanzLudothek IlanzAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek KlostersLudothek KlostersAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek LandquartLudothek LandquartAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek MustérLudothek MustérAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek PoschiavoLudothek PoschiavoAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek SamedanLudothek SamedanAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Ludothek ZizersLudothek ZizersAusleihe von Büchern und Spielen für Kinder
  • Mehrsprachiges Informationsportal migesplus.chBundesamt für Gesundheit / Schweizerisches Rotes KreuzInformationen und Broschüren zu den Themen Gesundheit, Prävention, Beziehung, Arbeit und Wohnen
  • migraweb InternetportalmigrawebLeben in der Schweiz - Information und Online-Beratung in 18 Sprachen
  • Movis ZeitschriftKatholische Kroaten Missionen in der SchweizZeitschrift der katholischen Kroaten Missionen in der Schweiz
  • Muc Vu Muc VuOnlineportal und Zeitschrift für Vietnamesisch sprechende Katholiken in der Schweiz
  • Mundo HispánicoMundo Hispánico Spanischsprachiges Onlineportal und Monatsmagazin
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum ArosaMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum CamaMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum ChurMütter- und Väterberatung (KJBE) Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum DavosMütter- und Väterberatung (KJBE) Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum DisentisMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum Domat/EmsMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum FlimsMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum IlanzMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum KlostersMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum LandquartMütter- und Väterberatung (KJBE) Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum LenzerheideMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum PoschiavoMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum PromontognoMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum SamedanMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum SavogninMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum SchiersMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum ScuolMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum St. MariaMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Mütter- und Väterberatung (KJBE) - Beratungszentrum ThusisMütter- und Väterberatung (KJBE)Kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bei Fragen zu Erziehung, Pflege, Förderung und Entwicklung des Kindes. Öffnungszeiten sowie Informationen zu Hausbesuchen und zum Telefon- und Onlineberatungsangebot sind auf der Internetseite www.kjbe.ch zu finden.
  • Onlineportal treffpunkt-arbeit.chStaatssekretariat für Wirtschaft SECOPortal zur Stellensuche
  • Opferhilfe-Beratungsstelle Graubünden24h-Tel: 081 257 31 50Kantonales Sozialamt GraubündenDie Opferhilfe-Beratungsstelle vermittelt medizinische, psychologische, soziale, finanzielle und juristische Hilfe für Opfer von Straftaten. Bei Notfällen ist der Dienst während 24 Stunden telefonisch erreichbar. Die Beratung ist kostenlos und anonym.
  • Paarlando. Paar- und Lebensberatung GraubündenPaarlando. Paar- und Lebensberatung Graubünden
  • Plattform interkulturell - Interkulturelle Öffnung der der JugendverbändeSchweizerischen Arbeitsgemeinschaft der Juggendverbände (SAJV)Die Plattform Interkulturell hat zum Ziel, Jugendorganisationen über die wichtigsten Erkenntnisse zur interkulturellen Öffnung zu informieren. Mit News zu den Themen Integration und Interkulturelle Öffnung, Übersicht von Projekten und Adressen.
  • Portugiesische Elternkommission Davos/KlostersPortugiesische Elternkommission Davos/Klosters
  • Portugiesischer Verein ChurPortugiesischer Verein Chur
  • Pro InfirmisPro Infirmis GraubündenPro Infirmis tritt für eine möglichst uneingeschränkte Teilnahme von Menschen mit Behinderung am sozialen und gesellschaftlichen Leben ein Beratungsstellen in Chur, Ilanz, Samedan, Davos
  • Pro JuventutePro JuventuteAngebote, Information und Beratung für Kinder, Jugendliche und Familien
  • Pro Senectute GraubündenPro Senectute GraubündenBeratungsstelle für Seniorinnen und Senioren
  • Procap GrischunProcap GrischunBeratung für Menschen mit einem Handicap
  • Psychatrische Dienste Graubünden (PDGR)Psychatrische Dienste Graubünden (PDGR)Angebot für Menschen mit psychischen Problemen
  • Punto LatinoPunto LatinoTreffpunkt aller kultureller lateinamerikanischer Aktivitäten in der Schweiz
  • Pusula MonatszeitungPusulaMonatszeitung in Türkisch und Deutsch
  • Rechtsauskunft Bündner AnwaltsverbandRechtsauskunft Bündner AnwaltsverbandAn verschiedenen Orten im Kanton Graubünden gewähren die Anwältinnen und Anwälte des Bündnerischen Anwaltsverbandes Rechtsauskünfte (für einen Unkostenbeitrag von Fr. 10.-- für rund eine Viertelstunde gemäss nachfolgender Anzeige).
  • Regionales Arbeitsvermittlungszentrum ChurRegionales Arbeitsvermittlungszentrum Churöffentliche Arbeitsvermittlung
  • Regionales Arbeitsvermittlungszentrum Davos PlatzRegionales Arbeitsvermittlungszentrum Davos Platzöffentliche Arbeitsvermittlung
  • Regionales Arbeitsvermittlungszentrum IlanzRegionales Arbeitsvermittlungszentrum Ilanzöffentliche Arbeitsvermittlung
  • Regionales Arbeitsvermittlungszentrum RoveredoRegionales Arbeitsvermittlungszentrum Roveredoöffentliche Arbeitsvermittlung
  • Regionales Arbeitsvermittlungszentrum SamedanRegionales Arbeitsvermittlungszentrum Samedanöffentliche Arbeitsvermittlung
  • Regionales Arbeitsvermittlungszentrum ThusisRegionales Arbeitsvermittlungszentrum Thusisöffentliche Arbeitsvermittlung
  • Rektorenkonferenz der Schweizer Universitäten CRUSRektorenkonferenz der Schweizer Universitäten CRUSAnerkennung von Hochschulabschlüssen
  • religion.chWissensWert ReligionenSozialwissenschaftliches Informationsportal zum Thema Religionen in der Schweiz
  • Religionen in der SchweizReligionswissenschaftliche Seminar der Universität Luzern Informationen zur religiösen Vielfalt in der Schweiz sowie zum Projekt «Kuppel − Tempel − Minarett»
  • res feminaedie andere Frauenzeitschriftres feminaeRes feminae erscheint vier Mal jährlich und ist eine Zeitschrift für Frauen, Männer, Einheimische und Zugewanderte.
  • Russische SchweizInternetportalRussische Schweiz/ La Suisse russeInternetportal für russischsprachige Migrantinnen und Migranten in der Schweiz
  • Schul- und ErziehungsberatungAmt für Volksschule und Sport GraubündenSchul- und Erziehungsberatung in zehn Regionalstellen des Kantons
  • Schweizer Vertretung der Internationalen Organisation für MigrationSchweizer Vertretung der Internationalen Organisation für MigrationDie Internationale Organisation für Migration (IOM) ist eine auf dem Gebiet der Migration weltweit aktive zwischenstaatliche Organisation mit Hauptsitz in Genf. IOM verpflichtet sich dem Prinzip, dass humane und geregelte Migration sowohl den MigrantInnen als auch den Gesellschaften zu Gute kommt.
  • Schweizerisches BildungswesenSwissworld.orgDie Internetplattform Swissworld.org informiert über das Schweizerische Bildungssystem, die obligatorische Schulzeit, nachobligatorische Ausbildungen und die Tertiärstufe. Die Informationen sind in den Sprachen Chinesisch, Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Japanisch und Russisch verfügbar.
  • Somalischer IntegrationsvereinSomalischer Integrationsverein
  • Somalischer VereinSomalischer VereinAustausch der Somalischen Gemeinschaft und Förderung der Somalischen Kultur.
  • Sorgentelefon 0800 55 42 10 für KinderSorgentelefon für KinderLebens- und Krisenberatung für Kinder per Telefon, SMS oder E-Mail
  • Sozialdienst Bernina, PoschiavoSozialdienst Bernina, Poschiavo
  • Sozialdienst für Suchtfragen GraubündenSozialdienst für Suchtfragen Graubünden
  • Sozialdienst Mittelbünden, ThusisSozialdienst Mittelbünden, Thusis
  • Sozialdienst Mosedo, RoveredoSozialdienst Mosedo, Roveredo
  • Sozialdienst Oberengadin/ Bergell, SamedanSozialdienst Oberengadin/ Bergell, Samedan
  • Sozialdienst Prättigau/ Herrschaft/ Fünf Dörfer, LandquartSozialdienst Prättigau/ Herrschaft/ Fünf Dörfer, Landquart
  • Sozialdienst Surselva, IlanzSozialdienst Surselva, Ilanz
  • Sozialdienst Unterengadin/ Münstertal, ScuolSozialdienst Unterengadin/ Münstertal, Scuol
  • Sozialversicherungsanstalt des Kantons Graubünden (SVA)Sozialversicherungsanstalt des Kantons Graubünden (SVA)Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV), Ergänzungsleistungen (EL), Invalidenversicherung, Familien- und Kinderzulagen, Mutterschaftsentschädigung, Krankenversicherung / Prämienverbilligung
  • Spanischer Verein ChurSpanischer Verein Chur
  • Spiel- und Waldspielgruppe MaienfeldSpiel- und Waldspielgruppe Maienfeld
  • Spielgruppe "domat-ems"Spielgruppe "domat-ems"
  • Spielgruppe Aquarium ChurSpielgruppe Aquarium Chur
  • Spielgruppe ArosaSpielgruppen-Verein Arosa
  • Spielgruppe AusserheizenbergSpielgruppe Ausserheizenberg
  • Spielgruppe CazisSpielgruppe Cazis
  • Spielgruppe Chüralla ScuolSpielgruppe Chüralla Scuol
  • Spielgruppe ChurwaldenSpielgruppe Churwalden
  • Spielgruppe Cricri ChurSpielgruppe Cricri Chur
  • Spielgruppe FläschSpielgruppe Fläsch
  • Spielgruppe Fröschli ChurSpielgruppe Fröschli Chur
  • Spielgruppe IgisSpielgruppe Igis
  • Spielgruppe IlanzSpielgruppe Ilanz
  • Spielgruppe Juhee FlimsSpielgruppe Juhee Fllims
  • Spielgruppe Karambuli DavosSpielgruppe Karambuli Davos
  • Spielgruppe Kinderparadies ChurSpielgruppe Kinderparadies Chur
  • Spielgruppe Kunterbunt ChurSpielgruppe Kunterbunt Chur
  • Spielgruppe La Rumantscholina ChurSpielgruppe La Rumantscholina Chur
  • Spielgruppe LandquartSpielgruppe Landquart
  • Spielgruppe LOKI St. MoritzSpielgruppe LOKI St. Moritz
  • Spielgruppe Luftballon TrimmisSpielgruppe Luftballon Trimmis
  • Spielgruppe MalixSpielgruppe Malix
  • Spielgruppe Maranna ChurSpielgruppe Maranna Chur
  • Spielgruppe Marienkäfer MaienfeldSpielgruppe Marienkäfer Maienfeld
  • Spielgruppe Mariposa ChurSpielgruppe Mariposa Chur
  • Spielgruppe Pinocchio FelsbergSpielgruppe Pinocchio Felsberg
  • Spielgruppe Planaterra ChurSpielgruppe Planaterra Chur
  • Spielgruppe Purzelbaum ThusisSpielgruppe Purzelbaum Thusis
  • Spielgruppe Rägaboga SchiersSpielgruppe Rägaboga Schiers
  • Spielgruppe Rumpel-Kiste JeninsSpielgruppe Rumpel-Kiste Jenins
  • Spielgruppe Schatzkiste HaldensteinSpielgruppe Schatzkiste Haldenstein
  • Spielgruppe Schnäggahüsli ChurSpielgruppe Schnäggahüsli Chur
  • Spielgruppe Schnäggehüsli MaienfeldSpielgruppe Schnäggehüsli Maienfeld
  • Spielgruppe Spatzennest ZizersSpielgruppe Spatzennest Zizers
  • Spielgruppe Spielsgi ChurSpielgruppe Spielsgi Chur
  • Spielgruppe Spielwerkstatt Domat/EmsSpielgruppe Spielwerkstatt Domat/Ems
  • Spielgruppe Stellwerk ChurSpielgruppe Stellwerk Chur
  • Spielgruppe Sunnaschii FelsbergSpielgruppe Sunnaschii Felsberg
  • Spielgruppe Tannazapfa Domat/EmsWaldspielgruppeSpielgruppe Tannazapfa Domat/Ems
  • Spielgruppe Tartaruga Lantsch/LenzSpielgruppe Tartaruga Lantsch/Lenz
  • Spielgruppe Tatzelwurm FlimsSpielgruppe Tatzelwurm Flims
  • Spielgruppe Tipi Tiponi LuzeinSpielgruppe Tipi Tiponi Luzein
  • Spielgruppe Tusigfüessler MaienfeldSpielgruppe Tusigfüessler Maienfeld
  • Spitex GraubündenSpitex GraubündenSpitex umfasst alle Massnahmen, die es ermöglichen, bei Krankheit, Unfall, Rekonvaleszenz, Altersbeschwerden oder sonstiger Beeinträchtigung das Leben zu Hause - in der gewohnten Umgebung - weiterzuführen. Spitex richtet sich an alle Altersgruppen, vom Säugling bis zur Hochbetagten.
  • SprachkurseVerschiedene Sprachen und Niveaus A1-C2Migros KlubschuleDeutsch (Kurse auf den Stufen A1-C2; Deutsch korrekt und kompetent schreiben für Muttersprachler oder Personen mit mindestens Niveau B2; Arabisch, Brasilianisch-Portugiesisch, Chinesisch, Englisch, Englisch Cambridge Sprachdiplome, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Japanisch Kroatisch, Latein,Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Schweizerdeutsch, Spanisch, Türkisch
  • Staatssekretariat für Bildung, Forschung und InnovationStaatssekretariat für Bildung, Forschung und InnovationAnerkennung von ausländischen Diplomen
  • Städtische Jugendarbeit ChurStädtische Jugendarbeit Chur
  • Stallspielgruppe MaladersStallspielgruppe Maladers
  • Stiftung Heilpädagischer Dienst GraubündenRegionalstelle Prättigau - Davos - AlbulatalStiftung Heilpädagischer Dienst GraubündenIndividuelle Abklärung und Förderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen ab Geburt bis ins Schulalter. Beratung von Eltern bei der Erziehung.
  • Stiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenRegionalstelle Mittelbünden-SurselvaStiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenIndividuelle Abklärung und Förderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen ab Geburt bis ins Schulalter. Beratung von Eltern bei der Erziehung.
  • Stiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenRegionalstelle Mesolcina - CalancaStiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenIndividuelle Abklärung und Förderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen ab Geburt bis ins Schulalter. Beratung von Eltern bei der Erziehung.
  • Stiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenRegionalstelle Engiadina-ValliStiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenIndividuelle Abklärung und Förderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen ab Geburt bis ins Schulalter. Beratung von Eltern bei der Erziehung.
  • Stiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenRegionalstelle Churer RheintalStiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenIndividuelle Abklärung und Förderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen ab Geburt bis ins Schulalter. Beratung von Eltern bei der Erziehung.
  • Stiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenRegionalstelle Chur-Imboden-PlessurStiftung Heilpädagogischer Dienst GraubündenIndividuelle Abklärung und Förderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen ab Geburt bis ins Schulalter. Beratung von Eltern bei der Erziehung.
  • STOPP RassismusNordwestschweizer Beratungsstelle gegen Diskriminierung und RassismusKostenlose Beratungsstelle für Menschen, die Diskriminierungen und rassistischen Übergriffen ausgesetzt sind. Neu auch Online-Beratung.
  • Swiss Migration NewsEidgenössischen Kommission für Migrationsfragen Aktuelle Informationen, Meinungen und Publikationen zu Migrationsthemen.
  • Swissuni - Universitäre Weiterbildung SchweizSwissuni - Universitäre Weiterbildung Schweiz
  • Tamilischer Hindu Verein GraubündenTamilischer Hindu Verein Graubünden
  • Tamilischer KulturvereinTamilischer Kulturverein
  • Telefon-, SMS- und Chatberatung für Kinder und JugendlicheTelefon-, SMS- und Chatberatung für Kinder und Jugendliche
  • Terra MigranteTerra MigranteSpanisch- und portugiesischsprachiges Onlineportal
  • Thaischule SüdostschweizThaischule Südostschweiz
  • Tibetergemeinschaft LandquartTibetergemeinschaft Landquart
  • TiKK Kompetenzzentrum für interkulturelle KonflikteTiKK Kompetenzzentrum für interkulturelle KonflikteBeratung und Konfliktbearbeitung bei interkulturellen Konflikten und Rassismus. Telefon 044 291 65 75, Di bis Do 9.00 bis 12.30 oder E-Mail an info@tikk.ch. Die Beratung wird in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Türkisch, Ungarisch, Rumänisch, Schwedisch angeboten.
  • Toolbox SchuldenCaritas St. Gallen und ThurgauIn 7 Schritten aus der Schuldenklemme
  • Tutto ItaliaTutto ItaliaItalienischsprachiges Internetportal
  • Übersicht HSK-Angebote Amt für Volksschule und Sport GraubündenAngebote in Heimatlicher Sprache und Kultur (HSK) in Schulträgerschaften des Kantons Graubünden (2015)
  • Umfassende Informationen über die Schweiz auf PortugiesischFórum Brasil SuiçaForum zu den verschiedensten Themen und FAQ
  • Verein Russisches Kinderzentrum Chur RheintalVerein Russisches Kinderzentrum Chur RheintalKinder im Schul- und Vorschulalter erhalten die Möglichkeit ihre Sprachkompetenz im Russischen zu erhalten und ihrem Alter entsprechend zu erweitern
  • Versicherungsvergleichecomparis
  • Vietnamesischer VereinVietnamesischer Verein
  • Vossa Lingua Interkulturelle Bibliothek GraubündenVossa Lingua Interkulturelle Bibliothek GraubündenAusleihe von Büchern, DVD's etc. für Kinder und Erwachsene in verschiedenen Sprachen. Öffnungszeiten: Dienstag/Mittwoch 15-18 Uhr, Donnerstag 14-17 Uhr
  • Waldspielgruppe BonaduzWaldspielgruppe Bonaduz
  • Waldspielgruppe ChurWaldspielgruppe Chur
  • Waldspielgruppe Kleinwaldegg ChurWaldspielgruppe Kleinwaldegg Chur
  • Waldspielgruppe SchiersWaldspielgruppe Schiers
  • Waldspielgruppe Sunnäschi JeninsWaldspielgruppe Sunnäschi Jenins
  • Waldspielgruppe Sunnastrahl TrimmisWaldspielgruppe Sunnastrahl Trimmis
  • Waldspielgruppe Waldzauber FelsbergWaldspielgruppe Waldzauber Felsberg
  • Waldspielgruppe Waldzauber IgisWaldspielgruppe Waldzauber Igis
  • Waldspielgruppe Wunderwald Domat/EmsWaldspielgruppe Wunderwald Domat/EmsDie Natur mit allen Sinnen erleben zu können: Kneten, Rutschen, Suchen, Klettern, Bauen, Experimentieren, Zuschauen ... Dies und vieles mehr bietet die Waldspielgruppe Wunderwald den Kindern.
  • Waldspielgruppe Zippel-Zappel FlimsWaldspielgruppe Zippel-Zappel Flims
  • Waldspielgruppe Zottelbär UntervazWaldspielgruppe Zottelbär Untervaz
  • Web for Migrants WFMWeb for Migrants WFMMehrsprachiges Informationsportal zu wichtigen Alltagsthemen und Beratung
  • Wege zum BerufSchweizerischer Verband für Berufsberatung SVBInformationsplattform zum Thema "Berufliche Integration von Migrantinnen und Migranten in der Schweiz". Informationen über Sprache lernen, Berufswelt, Bildung und Leben in der Schweiz.
  • Zwangsheirat.chZwangsheirat.chInformation und Beratung zum Thema Zwangsheirat