Seiteninhalt

Parlamentarische Vorstösse der April-Session 2004 auf www.gr.ch

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die folgenden parlamentarischen Vorstösse, die anlässlich der April-Session des Grossen Rats eingegangen sind, können auf www.gr.ch eingesehen werden:

- Auftrag Trepp betreffend Kinderbetreuungsindex
- Auftrag Thomann betreffend Prüfung und Förderung von Holzanwendung und Holzheizungen bei kantonalen und subventionierten Bauten
- Auftrag Märchy-Michel betreffend regionaler Ferienregelungen an den bündnerischen Schulen
- Auftrag Feltscher betreffend konkrete Vorgaben im Stellenabbau der engeren kantonalen Verwaltung
- Anfrage Rizzi betreffend Bedeutung der Schafhaltung im Kanton Graubünden
- Anfrage Kleis-Kümin betreffend kantonale Differenzen in der Schutzwaldausscheidung und deren finanzielle Folgen
- Anfrage Jäger betreffend Sprachunterricht in der Primarschule
- Anfrage Bucher-Brini betreffend Spitalplatz Chur: Ein Spital, ein Standort, zwei Gebäude mit Lift/Tunnelverbindung zwischen dem Fontana- und dem Kantonsspital
- Anfrage Augustin betreffend innere Sicherheit
- Interpellanza Noi concernente I'emissione, da parte della Scuola Cantonale Grigione, della documentazione per gli esami d'ammissione al ginnasio, unicamente in lingua tedesca
- Kommissionsauftrag Kommission für Gesundheit und Soziales betreffend ungedeckte Taxen in Pflegeheimen
- Fraktionsauftrag FDP betreffend Frühenglisch
- Fraktionsauftrag CVP betreffend "Zukunft von Graubünden"

Deutsch:
zu den Vorstössen

Rumantsch
zu den Vorstössen

Italiano:
zu den Vorstössen


Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel