Seiteninhalt

Voralberger Landesregierung zu Besuch bei Bündner Regierung

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die Landesregierung Voralberg besucht am Dienstag, 2. November 2010, die Bündner Regierung. Das Treffen findet in Flims statt.

Die beiden Regierungen pflegen schon seit längerer Zeit einen Austausch zu aktuellen politischen Fragen. Die entsprechenden Zusammenkünfte werden abwechselnd in Vorarlberg und Graubünden durchgeführt. Angeführt wird die Vorarlberger Landesregierung bei ihrem Besuch in Graubünden von Landeshauptmann Herbert Sausgruber. Auf Bündner Seite nehmen am Treffen Regierungspräsident Claudio Lardi und die Mitglieder der Regierung teil.

Gegenstand der Aussprache sind in diesem Jahr Themen im Bildungs- und Wirtschaftsbereich. Abschliessend findet ein gemeinsames Nachtessen statt.


Fototermin:
Um 17.00 Uhr stehen Regierungspräsident Claudio Lardi und Landeshauptmann Herbert Sausgruber vor dem Pavillon des Hotels Waldhaus, Mountain Resort & Spa, in Flims für ein Foto zur Verfügung.


Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel