Seiteninhalt

Besuch der Südtiroler Landesregierung bei der Bündner Regierung

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Die Regierung der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol hat heute auf Einladung der Bündner Regierung den Kanton Graubünden besucht.

Die beiden Delegationen wurden angeführt von Landeshauptmann Luis Durnwalder und Regierungspräsidentin Barbara Janom Steiner. Nach dem Empfang im Regierungsgebäude in Chur stand ein gemeinsames Mittagessen auf dem Programm. Im Anschluss daran fand eine Führung in der Churer Kathedrale statt.

Die Regierungen von Südtirol und Graubünden treffen sich regelmässig zur Diskussion aktueller Themen und zur Pflege freundschaftlicher Kontakte. Die Gespräche sind wichtige Bestandteile der Aussenbeziehungen des Kantons.


Fotobeilage:
Regierungspräsidentin Barbara Janom Steiner und Landeshauptmann Luis Durnwalder
Regierungspräsidentin Barbara Janom Steiner und Landeshauptmann Luis Durnwalder im Regierungsgebäude in Chur.

Die beiden Delegationen vor dem Regierungsgebäude
Die beiden Delegationen vor dem Regierungsgebäude in Chur.

Landeshauptmann Luis Durnwalder
Landeshauptmann Luis Durnwalder.


Gremium: Standeskanzlei Graubünden
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden
Neuer Artikel