Seiteninhalt

Neue Helpline für den Kanton Graubünden: 081 254 16 36

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen

Ab morgen Dienstag ist unter der Nummer 081 254 16 36 ein telefonischer Dienst für psychologische Erste Hilfe im Kanton Graubünden in Betrieb (Betriebszeiten: 9 bis 17 Uhr).

Morgen um 9 Uhr wird eine neue "Helpline Graubünden" in Betrieb genommen. Die Helpline ist eine erste Anlaufstelle für Hilfe in Notsituationen im Zusammenhang mit der ausserordentlichen Situation der Pandemie Covid-19. In einem unterstützenden Gespräch werden hilfesuchende Personen von Fachpersonen beraten, auf Angebote im Kanton Graubünden aufmerksam gemacht und bei Bedarf an entsprechende Stellen weitergeleitet.

Die Helpline ist täglich von 9 bis 17 Uhr erreichbar. Dies unter der Telefonnummer 081 254 16 36.

Auskunft

Für weitere Informationen zuhanden der Bevölkerung verweist der Kanton Graubünden auf die folgende Webseite: www.gr.ch/coronavirus

Für allgemeine telefonische Anfragen steht der deutschsprachigen Bevölkerung die Infoline des Bundesamtes für Gesundheit zur Verfügung:
Telefon: +41 58 463 00 00 (täglich 24 Stunden)


Informationen für Medienschaffende, Gesundheitswesen, Gemeinden und Schulen
Anfragen können weiterhin direkt an die Kommunikationsstelle Coronavirus gerichtet werden:

-

Betriebszeiten Mail: täglich, 08:00 - 17:00 Uhr
Betriebszeiten Telefon: Montag bis Freitag, 08:00 - 17:00 Uhr            

E-Mail Medien: kfsmedien@amz.gr.ch   
E-Mail Gesundheitswesen: kfsmedical@amz.gr.ch  
E-Mail Gemeinden, Schulen & Arbeit: kfsinfo@amz.gr.ch  
Telefon: +41 81 254 16 00


Gremium: Kantonaler Führungsstab / CoronaComm
Quelle: dt CoronaComm 
Neuer Artikel