Zum Seiteninhalt

WITTENSTEIN AG

-

Gerhard Horn & Andreas Tinner / Geschäftsleitung

«Wir befinden uns mitten im Auf- und Ausbau des Kompetenzzentrums für lineare Verzahnungen, der auf elektromechanische Servo-Antriebssysteme spezialisierten WITTENSTEIN Gruppe. Die gute Verfügbarkeit von Fachkräften auf Produktionsebene, das gelebte Qualitätsverständnis der lokalen Mitarbeiter sowie die deutlich höhere Jahresarbeitszeit verschaffen uns gegenüber anderen Standorten in Europa Vorteile. Eine wichtige Rolle in unserer erfolgreichen Entwicklung spielt die beispielhafte Unterstützung der hiesigen Behörden, sei es die rasche Abwicklung von Bewilligungen, die Anreize zur Schaffung neuer Stellen durch die Standortförderung oder das Angebot vorteilhafter Finanzierungslösungen durch den Kanton Graubünden. Dazu kommt ein verlässliches Team engagierter Mitarbeiter, der einmalig schön gelegene Industriestandort im Prättigau und dessen sympathische Bevölkerung. Diese sind hauptsächliche Ursachen unseres Wohlbefindens in Graubünden.»

Firmenbeschrieb

Die WITTENSTEIN AG in Grüsch ist eine selbstständige Tochtergesellschaft der WITTENSTEIN Gruppe, überall dort zu finden, wo äusserst präzise angetrieben, gesteuert und geregelt werden muss. Wir fertigen in Grüsch hochwertige Verzahnungskomponenten und begeistern Firmen in der Schweiz für Lösungen von WITTENSTEIN. High-Tech-Produkte von WITTENSTEIN fliegen ins Weltall und gewinnen Formel-1-Rennen. Rund 2‘000 Mitarbeiter entwickeln, produzieren und vertreiben intelligente Antriebssysteme – vom kleinsten Hochleistungs-Servoantrieb der Welt bis hin zu Hochtechnologie in der Medizintechnik. Mit Begeisterung und Leidenschaft setzen wir Massstäbe – jeden Tag – weltweit.

www.wittenstein.ch

-