Zum Seiteninhalt

Obstbau

Der Obstbau wird im Bündner Rheintal und in Cazis-Realta auf rund 37 ha Niederstämmen kultiviert, vorwiegend Apfelsorten. Der Streuobstbau mit Hochstämmen erstreckt sich bis auf Höhenlagen von 1400 m über Meer. Seit dem Jahre 2001 tritt die Bakterienkrankheit Feuerbrand in fast allen Regionen Graubündens auf. Zusammen mit den Gemeinden und Forstdiensten wird der Feuerbrand in Einzelherden mit Rodungen bekämpft.

 

Unsere Beratungsangebote

  • Anbau & Erntetechnik
  • Statistische Erhebungen
  • Koordination der Feuerbrandbekämpfung