Navigation

Seiteninhalt

Projekte im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien

PPP-SiN in Graubünden
Die Träger der nationalen Bildungsinitiative "Public Private Partnerschaft - Schule im Netz" (PPP-SiN) 2002 - 2007, waren der Bund, die Kantone und die Privatwirtschaft. Die öffentliche Hand setzte den Schwerpunkt auf die Aus- und Weiterbildung der Lehrpersonen in ICT, die Wirtschaft engagiert sich im Bereich Infrastruktur. Das Projekt PPP-SiN wurde am 31. Juli 2007 beendet.

Realisierte und abgeschlossene IKT-Projekte in Graubünden
  • Publikation von thematischen Guides
    Guides zur Beratung und Unterstützung von Lehrkräften, Ausbilderinnen und Ausbildern beim Einsatz von ICT im Unterricht. Kooperation der Kantone AR + AI, SG, GR und TG
  • ALMO
    Ausbildung von Ausbildenden für Lehrpersonen in Medienkompetenz und ICT Ost ALMO
  • Ausbildung der Ausbildenden in ICT und Medienkompetenz Sonderpädagogik F3
    Gemeinsames Projekt der Kantone Tessin und Graubünden