Zum Seiteninhalt

Richtlinie NHG-Ersatzmassnahmen

Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 30. Januar 2018 die Richtlinie NHG-Ersatzmassnahmen inkl. Anhänge erlassen und auf den 1. Februar 2018 in Kraft gesetzt. Damit wurde ein Auftrag aus der kantonalen Natur-und Heimatschutzverordnung vom 18. April 2011 (KNHV; BR496.100) umgesetzt. Die bestehende zum Teil schon langjährige Praxis bei der Bezifferung der NHG-Ersatzpflicht und des Werts von NHG-Ersatzmassnahmen kann so weitergeführt werden.

Dokumente

KurzformTitelDatumTyp
ANU-404-12dRichtlinie NHG-Ersatzmassnahmen01.02.2018
ANU-404-13dDatenmodell Ersatzmassnahmen24.10.2019