Zum Seiteninhalt

Abschluss von "Graubünden sind wir" in Roveredo und St. Moritz

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Regierungspräsidentin Barbara Janom Steiner hat in den vergangenen Wochen eine Reihe von Begegnungen in allen drei Sprachregionen des Kantons wahrgenommen. Zum Abschluss der Serie unter dem Motto "Graubünden sind wir – die Regierungspräsidentin unter uns" besucht Janom Steiner Roveredo und St. Moritz.

Am Freitag, 23. November 2012, weilt Regierungspräsidentin Barbara Janom Steiner auf Einladung der Regione Mesolcina in Roveredo. Ab 18 Uhr findet im kantonalen Verwaltungszentrum von Roveredo ein Treffen mit Vertretern von Gemeinden und Verbänden des Misox statt. Unter anderem zur Sprache kommen dabei die Arbeiten für einen Neuanlauf zur Reform des kantonalen Finanzausgleichs. Um 19.15 Uhr ist ein Medientreffen vorgesehen.

Eine Woche später, am Freitag, 30. November 2012, eröffnet Regierungspräsidentin Janom Steiner in St. Moritz die Skisaison 2012/2013. Um 17.30 Uhr gibt Janom Steiner die für das St. Moritz City Race eigens ins Dorf verlegte Skipiste frei. Anschliessend wird sie sich unter die anwesende Bevölkerung mischen. Bis zur Preisverleihung besteht die Möglichkeit zum lockeren Austausch. 
 

Auskunftsperson:
Regierungspräsidentin Barbara Janom Steiner, Vorsteherin Departement für Finanzen und Gemeinden, Tel. 081 257 32 01


Gremium: Departement für Finanzen und Gemeinden
Quelle: dt Departement für Finanzen und Gemeinden
Neuer Artikel