Gesuchseingabe für Ausbildungsbeiträge 2017/18

Der Kanton Graubünden leistet Ausbildungsbeiträge in Form von Stipendien oder Darlehen. Dies tut er im Rahmen des kantonalen Gesetzes über Ausbildungsbeiträge. Ab Beginn des Schuljahres können wieder Gesuche eingereicht werden.

Alle Personen, die sich in Ausbildung befinden, können um kantonale Stipendien oder Darlehen anfragen. Ausbildungsbeiträge hängen von mehreren Faktoren ab und sind daher individuell. Das Stipendiengesuch steht als Webformular zur Verfügung. Für Darlehen kann ein Formular bei der Fachstelle Stipendien in Papierform angefordert werden.

Weiterführende Informationen zu Stipendien und Darlehen sowie wichtige Termine und Fristen für die Einreichung von Gesuchen stehen auf der Website der Fachstelle Stipendien www.stipendien.gr.ch zur Verfügung.

Ein neues Video der Standeskanzlei Graubünden zeigt in vereinfachter Form, wie die Gesuchseinreichung eines Stipendiengesuches abläuft.


Auskunftsperson:

Pino Dettli, Leiter Finanzen & Controlling, Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement, Tel. 081 257 20 90, E-Mail Pino.Dettli@fc.gr.ch


Gremium: Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement
Quelle: dt Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement

Stipendien und Darlehen