Navigation

Seiteninhalt

Regierungsmitteilung vom 5. Dezember 2019

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen

Die Regierung spricht einen Kantonsbeitrag für die Weiterentwicklung der Fachklinik für Stressfolgeerkrankungen in Susch. Zudem sichert sie verschiedenen Bündner Sportverbänden und -organisationen Pauschalbeiträge aus dem Sportfonds zu.

Kantonsbeitrag für Weiterentwicklung der Fachklinik für Stressfolgeerkrankungen

Die Regierung unterstützt gemeinsam mit dem Bund die Weiterentwicklung der Clinica Holistica Engiadina in Susch. Dazu spricht sie einen Kantonsbeitrag in der Höhe von rund 348 000 Franken als Äquivalenzleistung zum Bundesdarlehen (1,5 Millionen Franken) im Rahmen der Neuen Regionalpolitik.

Das Investitionsvorhaben ermöglicht die Behebung des Platzmangels an Patientenzimmern, Therapieräumen und Büros. In der neu erworbenen Liegenschaft entstehen 16 neue Büroräume, fünf bis sechs neue Therapieräume, eine Kletterhalle und Räumlichkeiten für die Stockkampftherapie sowie für therapeutisches Bogenschiessen. Im Hauptgebäude können dadurch acht bis zehn Büroräume in Patientenzimmer umgebaut werden. Die Planungs- und Umbauarbeiten betragen insgesamt rund 4,5 Millionen Franken.

-
©Clinica Holistica Engiadina SA

Beiträge aus dem Sportfonds

Die Regierung sichert den Mitgliedern des Dachverbands des Bündner Sports Pauschalbeträge aus dem Sportfonds zu. Damit soll die allgemeine Verbands- und Vereinsarbeit gefördert werden. An insgesamt 45 Sportverbände und -organisationen wird wie im Vorjahr ein Gesamtbetrag in der Höhe von einer Million Franken zugesprochen.

Von dieser Unterstützung aus dem Sportfonds profitieren insgesamt rund 42 800 Erwachsene und 21 600 Kinder- und Jugendliche. Neu erhalten auch die Vertreter der Sportarten Cheerleading und Voltigieren einen finanziellen Beitrag. Den grössten Mitgliederzuwachs erfuhr im vergangen Jahr der Graubündner Turnverband mit insgesamt 274 Neumitgliedern.

-
©Voltigeverein Raetus, Scharans


Gremium: Regierung
Quelle: dt Standeskanzlei Graubünden

Neuer Artikel